Frage von FlorianDS95, 119

Wo Lüfterkabel anschließen?

Hallo,

habe folgende Frage: Werde mir in Kürze das Asus Z710-K kaufen und das in einem Nanoxia Deep Silence 3 installieren. Da ich davor noch nie einen PC zusammengebaut habe, bin ich mir da jetzt etwas unsicher: Das Gehäuse hat ja 3 Lüfter eingebaut (also 3 Kabel?), kann ich die direkt an das Mainboard anschließen? (an CHA Fan passt ja nur einer oder max. 2 oder? Gibts da sonst noch irgendwo Möglichkeiten) Wenn nicht ans Mainboard, hat das Gehäuse ja schon eine integrierte Lüftersteuerung, aber da bin ich mir dann ebenfalls unsicher: Da kann ich zwar dann irgendwie die Lüfer anschließen dran, aber wie benutze ich die Lüftersteuerung dann? Also wo kann ich die Geschwindigkeit dann einstellen?

Antwort
von playzocker22, 84

Irgendwo im Gehäuse muss es dafür nen schalter liegen. Schaltet normalerweise entweder zwischen 5,7 und 12 volt oder 0,5 und 12 volt. Deine Lüfzer müssen ans Gehäuse da es nur einen CPU Lüfter Port und 2 Gehäuselüfterports gibt. Mindestens ein Gehäuselüfter müsste dann an die gehäuse lüftersteuerung.

Kommentar von playzocker22 ,

Und die Lüftersteuerung im Gehäuse ist hinter dem Panel welches man öffnen muss um an die Laufwerke zu kommen

Kommentar von FlorianDS95 ,

Okay und welche 2 dann am besten ans Mainboard? 
Und jetzt hab ich zwar verstanden, dass ich dann einen davon an die Lüftersteuerung anschließen muss, aber du sagst, schaltet dann normalerweise zwischen 5,7 und 12 volt, macht es das dann automatisch oder wie läuft das dann?

Kommentar von playzocker22 ,

Hast du dein Gehäuse nie angeguckt? Oder hast du noch nie ein Laufwerk benutzt? Da is ein Schalter bei dem du das umschalten kannst. Und die die am leistesten sind sollten am besten an das Mainboard und die lauteren an die Lüftersteuerung

Kommentar von FlorianDS95 ,

Hab das noch gar nicht hier, kaufe das erst alles die Tage.. Okay, das heißt dann ich kann das nicht von Windows aus oder so umschalten sondern physisch also direkt am Gehäuse? Und sind alles die gleichen drin, also egal dann..

Antwort
von xX4Nick4Xx, 85

Alles was passt ins Main und den Rest an Strom was aber nciht sonderlich empfehlenswert ist

wenn du was an strom machen musst, dann einen der leise ist.

ich hab 5 lüfter in meinem Pc, bald 7 aber musste nichts an den strom anschließen :)

Kommentar von FlorianDS95 ,

Die Frage ist ja wie viele ans Mainboard passen? Hat das Z170K 3 Anschlüsse? Werden die dann automatisch geregelt wenn sie am Mainboard sind oder? Und trotzdem noch die Frage, wie ist es, wenn ich sie an die Lüftersteuerung vom Gehäuse anschließe, wie kann ich da dann die Geschwindigkeit steuern?

Kommentar von xX4Nick4Xx ,

was für ne Lüftersteuerung von gehäuse??

Kommentar von xX4Nick4Xx ,

Ich hab 3 gezählt

und ja sie werden dann automatisch geregelt.

Kommentar von FlorianDS95 ,
Kommentar von musenkumpel ,

2 x 4pin für Lüfter

Kommentar von xX4Nick4Xx ,

Sicher?!

ich glaub 1 cpu fan und 2 sys fans

Kommentar von FlorianDS95 ,

Ja so scheint es auch zu sein, also 1 CPU FAN und CHA Fan und CHA Fan 2

Kommentar von xX4Nick4Xx ,

Muhahah ich hatte recht ^^

Ja cup halt prozessor lüfter dann cha dein Gehäuselüfter und cha2 kannste halt variieren je nach dem wie viele du noch hast/ brauchst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten