Frage von navynavy, 65

Wo liegt die abgelegenste Kaserne Deutschlands?

Eine etwas schwierige Frage, weil es vermutlich viele subjektive, aber eher wenige echt objektive Antworten gibt...

Im Gespräch mit ein paar ehemaligen Kameraden sind wir ein wenig ins Diskutieren gekommen, wohin man denn während der Wehrdienstzeit überall hätte kommen können - und dann standen wir plötzlich vor der Frage, wo denn wohl die abgelegenste Kaserne der Bundeswehr liegt.

Das ist natürlich schwer zu definieren: Entweder tatsächlich die weiteste Entfernung bis zur nächsten Siedlung, oder aber abgelegen im Sinn von irgendwo auf dem Land, wo es außer ein paar Dörfern nichts gibt, oder weil eine Kaserne schwer zu erreichen ist, oder, oder, oder...

Mein persönlicher Platz 1 ist die ehemalige Hahnenkammkaserne in Mittelfranken, die auf einem Bergrücken mitten im Nirgendwo lag, ein paar Kilometer entfernt gab es noch ein paar Dörfer: http://www.luftbild-service.de/Hahnenkammkaserne.jpg

Bin gespannt auf möglichst viele und interessante Antworten - die Auszeichnung für die beste Antwort geht an diejenige mit der besten/nachvollziehbarsten Begründung! :-)

LG navynavy

Antwort
von Kuestenflieger, 40

eggesin in mvp war auch sehr einsam .

Kommentar von navynavy ,

Danke! :-)

Antwort
von exxonvaldez, 1

Krugau im Spreewald ist mein Kandidat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community