Frage von MeinHobbie, 24

wo liegt der unterschied zwischen verschiedenen Wah-Pedals?

worauf muss ich beim kauf eines Wah-Pedals achten?

Ich würde gern Musik in Richtung "Rock" machen. könnt ihr mir da etwas empfehlen?

Antwort
von werna, 4

Bei Wah-Wah-Pedals gibt es schon extreme Unterschiede. Der Effekt ändert den Sound schon extrem und hat viele Parameter.

Da kann man dir zu gar nix raten, weil das größtenteils auch Geschmacksache ist. Vielleicht kannst du ja Songs nennen, in denen dir der Wah-Wah-Effekt am Besten gefällt, dann könnte man das als Anhaltspunkt nehmen. Ansonsten hilft da nur selber ausprobieren im Laden, was einem gefällt.

Persönliche Meinnung:

Wenn man "Standard-WahWah" haben will, liegt man mit einem Crybaby eigentlich nicht falsch. Das wird von vielen Rock-Musikern benutzt und ist ausreichend vielseitig.

Kommentar von billiejoefan ,

Ich kann dir auch nur empfehlen dich mal eine Stunde in einen Musikladen zu setzen und sämtliche Pedale auszuprobieren.

https://www.thomann.de/de/wahwah.html

Hier sind einmal die bei Thomann gelistet, aber welches du gut findest kannst auch nur du wissen.

LG

Antwort
von OnkelSchorsch, 10

Ja.

Verzichte aufs Wahwah-Pedal. Wenn du irgendwann mal meinst, es zu benötigen, brauchst du auch keinen mehr zu fragen. Solange du nicht weißt, was du haben willst, brauchst du es auch nicht.

Antwort
von GipsonSG8, 16

Kauf dir keines. Setz so wie damals in der Ursprungszeit des Rock'n Rolls auf die gute alte Verzärrung deines Verstärkers

Kommentar von werna ,

WahWah hat nix mit "Verzärrung" zu tun. 

Und auch nicht mit Verzerrung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community