Wo liegt der Unterschied zwischen Ausfluss und Weissfluss?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ausfluss hängt mit der Regel zusammen. Der kann kurz davor oder kurz danach noch kommen. Er verfärbt den Weißfluß mit seiner Eigenfarbe.

Weißfluß hängt mit dem Fruchtbarkeitszyklus zusammen und ist weiß bis glasig. Er paßt sich dem Zyklus an und ändert sich. Bleibt aber immer hell. An ihm erkennt man den Ablauf des Zyklusses und kann fruchtbare und unfruchtbare Tage erkennen. Er hat auch eine Reinigungs-und Schutzfunktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissMapel
13.12.2015, 20:37

Ich hatte meine Tage noch nie

0

Was möchtest Du wissen?