Frage von xchrissixxx, 65

Wo liegt der Sinn an Jacken oder Hosen die Taschen zu zuvernähen?

????????????????????????????????

Antwort
von smilenice, 49

Fürs Aussehen. Es gibt zum Beispiel Blazer/Anzugjacken/etc., bei denen eine ausgebeulte Tasche nicht allzu gut aussieht.

Und diese Ausbeulung passiert schonmal gerne, wenn man etwas in die Tasche packt.

Das habe ich zumindest gehört, aber ich garantiere für nichts.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 22

Ganz einfach: Solange das Kleidungsstück noch im Laden hängt, will man verhindern, dass die Taschen ausbeulen. Außerdem kann dann auch kein Kunde seine Brieftasche im Probierstück vergessen.

Antwort
von martagawenda, 22

Damit die nicht ausgebeult werden beim anprobieren. Manche haben aber trotzdem Taschen die kann man ganz leicht mit einer Schere aufmachen. Sieht man dann aber auch im Licht.

Antwort
von Vulkanausbruch, 3

Beim Anprobieren steckt jeder gerne mal seine Hände in die Taschen des jeweiligen Kleidungsstückes. Damit die Taschen nicht ausleiern, werden sie mit groben Stichen zugenäht. Wenn man das Kleidungsstück gekauft hat, lässt sich diese Naht ganz einfach und ohne Probleme auftrennen.

Antwort
von heide2012, 34

Wenn du neue Kleidung meinst, dann liegt der Sinn ganz einfach darin, dass nicht, jeder, der die Kleidung anprobiert, in die Tasche fasst und diese unnötig ausbeult.

Wenn das nämlich alle Anprobierenden machen, will dann irgendwann niemand mehr das Kleidungsstück mit den ausgebeulten Taschen kaufen, deren Stoff am  Rand dann eventuell auch noch abgenutzt ist.

Antwort
von girlalmightyy, 12

damit man noch extra geld für handtaschen ausgibt 😁

Antwort
von anjasaar, 14

Das die nicht ausbeulen, schön glatt liegen, wenn sie jeder anprobiert, sehen die irgendwann sehr sschlimm aus besonders teure Blazer und Jackets

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community