Frage von Tunafisch, 33

Wo liegt der Ort mit diesem Klimadiagramm?

338m über NN 1189,7mm Gesamt, 1 Jahr 16,2 grad Jahresdurchschnitt

Temperatur im Januar (ca. 6 grad) am niedrigsten, Juli am höchsten (ca. 25 grad) Jahresamplitude ca. 20 Kelvin

Alle Monate humid, am meisten Regen im März und Juli.

Nordhalbkugel irgendwo um den 30sten Breitengrad dachte ich...

Hoffe das reicht, LG

Antwort
von moreblack, 13

Ich denke mal laut (anhand deiner Angaben):

Alle Monate humid, d.h. es kann schon mal nicht der Mittelmeerraum sein, dort gäbe es eine Sommertrockenheit.

Die Stadt liegt wohl nicht direkt am Meer, da 338m über NN.

Für Deutschland ist die Durchschnittstemp. zu hoch, es muss also südlicher liegen. Gleichzeitig gibt es doch noch einen relativ ausgeprägten Jahresgang der Temperaturen, d.h. kontinentaler Einfluss. Tropen scheiden also auch aus.

Die Niederschlagssumme ist durchschnittlich bis eher hoch. Zentralasien fällt damit auch wohl raus.

Beim Jahresverlauf trennt sich die Spreu vom Weizen. Wie hoch wäre hier der Unterschied zwischen feuchtestem und trockenstem Monat? Wie viel ist der Unterschied zwischen März und Juli? Ich gehe mal von einem eher gleichmäßigen Verlauf aus. Ostasien hat eine eher ausgeprägte Wintertrockenheit.

Alles in allem tippe ich auf die Südstaaten der USA, z.B. die Stadt Atlanta.

https://de.wikipedia.org/wiki/Atlanta#Klima

Das käme auch von der Meereshöhe ziemlich genau hin :-)

Antwort
von coronaborealis, 8

Das könnte auch eine Stadt in den südlichen Appalachen sein. Z.B. Chattanooga oder Knoxville.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten