Frage von spity, 12

Wo liegt beim Transistor im Kleinsignalbetrieb der Arbeitspunkt?

Hey, ich hätte eine Frage bezüglich des Kleinsignalbetriebs beim Transistor. Wo genau soll man hier den Arbeitspunkt festlegen? Also in welchem Bereich (ohmscher oder Abschnürbereich)?

Kann jemand eventuell noch eine alternative Definition des Arbeitspunktes angeben? Aus den mir vorliegenden Büchern und im Internet werde ich nicht schlau.

Antwort
von treppensteiger, 8

Ist die Frage wofür? Als Schalter oder Verstärker, als Verstärker als Impedanzwandler, als Messverstärker, für Batteriebetrieb oder Netzversorgt.

Kommentar von treppensteiger ,

und hier zumindestens ein Einstieg, der relativ gut erklärt ist. http://www.elektronikinfo.de/strom/emitterschaltung.htm

Antwort
von atoemlein, 5

Frage unklar. Du musst genau sagen, für welchen Zweck, welche Anwendung, welche Funkton der Transistor eingesetzt wird, und auch gleich den beabsichtigten Schaltplan mitliefern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten