Frage von SannySideUp, 96

Wo legal Louis Vuitton und Chanel Faketaschen verkaufen?

Im Internet steht, dass man gefälschte Taschen als Privatperson weitervekaufen darf, wenn es nicht gewerblich betrieben wird. Es handelt sich um 3 Taschen, die sehr schick und auch gut verarbeitet sind. Wo kann ich diese legal verkaufen? Bzw es müsste nicht mal verkaufen sein, ich würde sie auch gegen andere Dinge (zB Gutscheine oder evtl Kleidung) tauschen. Nur Flohmarkt? Oder gibt es vielleicht Tauschbörsen, wo sowas möglich ist?

Antwort
von FireGaming, 69

Gefälschte Artikel sind generell nicht legal verkäuflich und du hast sie sicher irgendwie eingeschmuggelt... Wenn du sie verkaufen möchtest, dann tu das bitte nicht übers Internet oder so, sondern möglichst im privaten Bereich - an Leute die du kennst.

Kommentar von SannySideUp ,

Nein, hab sie halt geschenkt bekommen, aber bin mir sicher, dass sie nicht echt sind.

Antwort
von haikoko, 61

Legal und Fake gibt es nicht:

http://dejure.org/gesetze/MarkenG/143.html

.

.

.

wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Antwort
von frodobeutlin100, 60

http://www.ihk-koeln.de/upload/Markenrecht_Secondhand_1899.pdf?ActiveID=1153

Achtung bei Plagiaten - Markenrechtsverstöße im (Secondhand-)Handel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community