Wo lebt es sich in Berlin am besten ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an was du für eine Person bist. Was ich jetzt aufzähle sind natürlich nur Klischees.

Bist du neureich und gehst am Wochenende gern auf Kunstaustellungen? 

Mitte.

Bist du links, Veganer und gehst sehr gerne feiern? 

Friedrichshain

Hast du kein Geld für Friedrichshain?

Lichtenberg

Warst du vor 20 Jahren mal cool und isst jetzt nur noch Bio?

Prenzlauer Berg

Sind dir in Friedrichshain zu wenig Ausländer?

Kreuzberg

Bist du Anfang 20 und studierst etwas ohne Berufsperspektiven und trinkst unheimlich gern Alkohol?

Neukölln

Sind dir in Neukölln schon zu viele Hipster?

Wedding

Sind dir diese ganzen hippen Bezirke zu viel, du willst doch nur zentrumnah wohnen?

Charlottenburg-Wilmersdorf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein aufstrebender Bezirk wäre empfehlenswert wie: Weißensee, Oberschöneweide und ggf. auch Spandau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Friedrichshain, Charlottenburg, Wilmersdorf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moabit, Wedding, Dahlem, Zehlendorf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wilmersdorf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?