Frage von philox3,

Wo kommen eigentlich unsere Bananen her?

mich interessierts wo unsere Obstbananen her kommen, von wem sie angebaut werden, auswelchem Land/Kontinetn sie kommen und der verarbeitungsweg. Als ich vorhin beim Arzt im Warte zimmer war und dort die alten Zeitschriften durchblättert habe habe vorhin einen Artikel über Bananen angefangen zu lesen so ungefähr nach dem ersten satz wurde ich denn gerufen und konnte halt nicht weiter lesen... ich hatte ungefähr dien ersten beiden sätze gelesen und hab daraus entnommen das die auch aus Australien kommen aus dem Urwald und dort von Yanomamis oder anderen kommen mich würde mal die gesamte story interessiern, hat jemand anhung? Lg

Antwort von sushi1955,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Google hat Ahnung? Dies ist eine Wissenfrage!

Antwort von helmutgerke,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

warum hast den den Arzt nicht gesagt, er möge sich gedulden damit du den Zeitungsartikel erst lesen kannst, oder hättest aber doch auch danach dich wieder ins Wartezimmer setzen können.

Aber mal hier etwas zur Info für dich gegooglet;

Hauptexportländer sind die lateinamerikanischen Staaten Ecuador, Costa Rica, Kolumbien, Honduras, Panama, Guatemala und die Philippinen. Hauptimporteure sind weltweit die USA, die Europäische Union und Japan. Deutschland importierte 2008 rund 1,1 Millionen Tonnen Bananen, wo damit nach dem Apfel die Banane die Frucht mit der höchsten Verzehrmenge ist.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Dessertbanane

Antwort von MB2819,

Unsere bananen kommen aus Afrika, Sudamerika, und so weiter. Es kommt darauf an, welche Marke. Sie werden unreif gepflückt und dann reifen sie weiter, auf dem Weg bis in den Supermarkt. Dort kommen sie oftmals noch etwas grün an.

Antwort von DerHans,

Aus "Bananenrepubliken"

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community