Frage von Judith1234567, 26

Wo könnte ich mit 14 jahren arbeiten?

Bitte nützliche antworten

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 17

Außer kleinen Gefälligkeiten in der Verwandt- und Nachbarschaft hast du keine Chance, dein Taschengeld aufzubessern.Aber.............

mit deinen 14 Jahren kannst du mit der Zustimmung der Eltern an fünf Tagen in der Woche bis zu zwei Stunden,nach der Schule aber nicht nach 18 Uhr einer für Kinder geeigneten Beschäftigung nachgehen.

Die Schule darf darunter aber nicht leiden.Im folgenden Link findest du entsprechende Hinweise:

http://www.gesetze-im-internet.de/kindarbschv/\_\_2.html


Antwort
von Swaguser12345, 21

Zeitung austragen. Vielmehr ist mit 14 nicht erlaubt, richtige Ferienarbeit ist meistens erst ab 16 erlaubt, je nach dem was für ein Betrieb es ist manchmal schon ab 15

Antwort
von Sunnycat, 22

Mit 14 darfst du noch nicht viel machen, bis auf Zeitung austragen, Baby sitten, Nachhilfe geben, für alte Omas einkaufen gehen, die Hunde der Nachbarn ausführen etc....

Antwort
von ollikanns, 19

Mit 14 darfst du eigentlich noch gar nicht arbeiten. Tatsächlich darf man lt. Jugendschutzgesetz erst ab 15 arbeiten. Manche kleinen Jobs gibt es schon (Prospekte verteilen oder Ähnliches)

Kommentar von lenzing42 ,

Tatsächlich darf man lt. Jugendschutzgesetz erst ab 15 arbeiten.....

du meinst bestimmt das Jugendarbeitsschutzgesetz.

Antwort
von Potts86, 21

In Kaufhäuser, Lidle,Aldi, Rewe usw. Als Ferienarbeit. Kannst aber auch auf den Bau gehen😊 einfach mal paar Firmen in deiner nähe raussuchen und hingehen. Fragen kostet nix😉

Antwort
von piccoloking, 15

Du darfst als Zeitungsjunge jobben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten