Frage von kuchenschachtel, 46

Wo kann/soll ich ein praktikum machen (kleines Problem)?

Hey, Ich bin jetzt in der 9. Klasse und da machen alle Schüler (zumindest in Berlin oder in meinem Bezirk) kurz vor dem Sommerferien, 2 Wochen lang ein Praktikum.

Ich habe jetzt eine stelle bei einem Buchladen gefunden, der allerdings nur von 14:00 - 20:00 Uhr auf hat. Und da es im Sommer ist, habe ich überhaupt keine Lust zu diesen Zeiten da zu hocken, während der Rest der Welt draußen das Wetter genießt... Außerdem hätte ich dann kaum noch was vom Tag, bei den Öffnungszeiten...

Ich muss den Zettel (Vertrag fürs Praktikum) allerdings so schnell wie möglich abgeben und ich überlege, noch schnell wo anders zu fragen und schauen ob ich noch ein Praktikum finde.

Wo kann ich jetzt ein Praktikum machen? Habt ihr schon eins gemacht und könnt mir was empfehlen?

Ich Gedanke mich für ernst gemeinte Antworten :)

Antwort
von xxlittlepainxx, 23

Keine Gute Einstellung für das Praktikum wenn ich das mal so sagen darf und das war dir ja auch schon bei der Bewerbung klar.

das Praktikum ist ja da um zu testen was dir liegt. Such dir also was dass dich interessiert. Aber die Zeit ist wirklich knapp, da hilft nur Mappe in die Hand und losgehen.

Kommentar von kuchenschachtel ,

kannst du mir irgendwas vorschlagen? ich glaube nämlich, die meisten haben schon Praktikanten...

Kommentar von xxlittlepainxx ,

dafür müsste man die Interessen wissen.

Wenn du Buchladen sagst wären wir ja im Einzelhandel, da könnte man dann einfach mal die Einkaufsmeile ablaufen

Antwort
von Gastnr007, 26

Such dir etwas, wo du glaubst etwas für dich hilfreiches lernen kannst und nicht da, wo du die Leute auch sonst täglich siehst (leicht übertrieben geschrieben um den Sinn zu zeigen).
(Ich hab in der 9. eins gemacht, allerdings bin ich technisch interessiert und habe dementsprechend etwas gemacht)

Kommentar von kuchenschachtel ,

kannst du mir irgendwas vorschlagen, was nicht soo beliebt ist (damit die noch Platz für einen Praktikanten haben)

Kommentar von Gastnr007 ,

na was machst du denn gerne? Wofür interessierst du dich? Man sollte was in die Richtung machen.

Antwort
von Schnuppi3000, 9

Was machst du denn gerne? So ins Blaue etwas vorschlagen ist nicht wirklich sinnvoll.

Kommentar von kuchenschachtel ,

mir ist fast egal was es ist, z.b. wa somit Büchern, ein Praktikum wo man kaum was machen muss oder so... viel Auswahl habe ich wahrscheinlich nicht, da die meisten Plätze schon besetzt sind. also helfen alle Vorschläge :)

Kommentar von Schnuppi3000 ,

Du willst also einfach möglichst wenig machen? Dafür bist du wahrscheinlich ziemlich spät dran.

Mit Büchern könntest du es noch in der Bücherei versuchen. Ansonsten hat man bei Industriebetrieben meist größere Chancen als beim Einzelhandel.

Soziale Einrichtungen kannst du auch versuchen, die haben auch oft Plätze zu vergeben.

Antwort
von Shaydoo, 25

Wenn du später mal arbeitest wird das nicht viel anders sein... Diese 2 Wochen werden dich doch nicht umbringen, außerdem kannst du doch dafür lange wachbleiben weil die Schicht erst so spät anfängt.

Kommentar von kuchenschachtel ,

wenn ich von 8:00- 14:00 Uhr hätte, würde ich wahrscheinlich genauso lang schlafen, aber hätte VIEL mehr Freizeit... :(

Kommentar von Shaydoo ,

Du hast doch in beiden Fällen gleich viel Freizeit... Ob du jetzt vor oder nachmittags arbeitest...

Kommentar von asdundab ,

Dann hast du doch von 08 bis 14, und von 20 bis 01 Uhr Freizeit, kommt aufs Selbe, du bist es nur anders gewöhnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community