5 Antworten

Hallo,

diese Aufnahme darfst du nicht mit dem vergleichen was du mit bloßem Auge sehen würdest. Diese Aufnahme ist eine Langzeitaufnahme.

Im Sommer hat man einen schönen Blick auf die Milchstraße, vor allem in südlicher Richtung. Zu dieser Jahreszeit schauen wir nämlich auf das Zentrum der Milchstraße während wir im Winter in die sternenärmeren Außenbereiche gucken.

Ansonsten kommt es auch drauf an wie die Luft beschaffen ist. Ist diese sehr mit Feuchtigkeit gesättigt, reflektiert sie das Licht von Straßenlampen etc. recht dolle. Am besten begibst du dich außerhalb von Städten - ca. 20 Kilometer fernab von störenden Lichtquellen sollten es sein damit man einen wirklich schönen Blick auf die Sterne hat.

Wichtig ist auch, dass sich deine Augen an die Dunkelheit anpassen. Dies nennt man Dunkeladaption des Auges - die Pupille öffnet sich weiter im Dunkeln um mehr Licht sammeln zu können. Nach ca. 20 min der Dunkeladaption kann es losgehen und du dürftest gut sehen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ailxxn
28.03.2016, 09:42

Dankeschön! :) Jetzt ergibt das auch Sinn warum auf Fotos immer so viele Sterne sind und man sonst immer nur ein paar erkennen kann. 😂

1

Da, wo man möglichst weit weg ist von künstlichen Lichtquellen. Es muss nicht Winter sein, aber die Sonne sollte mindestens 18° unter dem Horizont stehen. Nördlich von etwa 50°Nord ist das im Juni z.B. nicht der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ailxxn
28.03.2016, 12:55

achso danke :)

0

Am besten geht das außerhalb großer Ortschaften, weil da in der Regel weniger störendes Licht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ailxxn
27.03.2016, 22:36

Danke für die Antwort:)

0

So wirst du den Himmel mit deinen Augen nie sehen. Dafür brauchst du spezielle Kameras. Aber auf dem Land oder auf dem Meer ist der Ausblick aufgrund des wenigen Lichts schon sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ailxxn
27.03.2016, 22:36

Wirklich nicht?:o auch nicht in Island oderso? Danke für die Antwort :)

0

eigentlich sieht man überall Sterne, wo keine Häuser oder viele lichter und Lampen sind. würde auf eine halde gehen, wenn die nacht klar ist. da hast du auf jeden fall gute Chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ailxxn
27.03.2016, 22:37

Danke für die Antwort:)

1