Frage von TomBeerens, 157

Wo kann man Steine abgeben?

Hallo. Bei meiner Oma im Garten liegen sehr viele Steine. Es sind normale Steine aus Flüssen oder irgendwo her, jedenfalls keine Pflastersteine oder sonstige "genormte" Steine. Und ehrlich gesagt liegen die nur rum. Sie hatte sich da mal einen Berg gebaut, der ist aber schon wieder begradigt und die Steine sind aus dem Erdboden raus. Und jetzt liegen sie eben im garten auf einem Haufen nur rum. Kann man die irgendwo entsorgen oder hinkippen? Also Fluss oder bahntrasse? Wo kann ich die Steine loswerden? Bei einem Steinmetz?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von me2312la, 119

wenn es sich lohnt biete sie doch kostenfrei für selbstabholer an...es gibt leute,die sich daraus einen steingarten machen... und du musst dich nicht um einen abtransport kümmern... einfach irgendwo hinkippen wird in den meisten fällen eine ordnungswidrigkeit sein

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Recht, 113

Bringe sie als Bauschutt zu einer Müllsammelstelle. Kostet ein paar Euro. 

Antwort
von EdnaImmers, 96

Erkundige Dich bei der für die Gemeinde zuständigen Abfallwirtschaft.   " Müllabfuhr" 

Steine sind meist " Bauschutt" und können auf Deponien abgegeben werden. Ob gegen Gebühr oder kostenlos kann Dir die zuständige Stelle sagen .

Sogenannte Abfallkalender ( regeln die Müllabfuhr Termine) geben meist Hinweise was wie und wo entsorgt / recyclelt werden kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community