Wo kann man sich über das katastrophale Benehmen einer Mitarbeiterin des Vignettverkaufes an der rumänischen Grenze (Nadlac) beschweren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst es auch beim Präsidenten machen und wirst trotzdem nicht ernst genommen, es ist leider so, dass dieses ''Kunde ist König'' Motto leider überhaupt nicht bekannt und durchgesetzt wird, was man zum Teil bei den katastrophalen Gehalten verstehen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vipnic
14.11.2015, 09:04

Hinsichtlich der Gehälter verstehe ich das gut,aber noch lange kein Grund -- grundlos-- ' Kunden' zu beschimpfen,das Wechselgeld u Dokumente durch die Gegend zu werfen.Nicht nur bei mir,sondern auch bei anderen 'Beteiligten'.Einfach nur aus schlechter Laune heraus. ( Menstruationsbeschwerden kommen altersbedingt wohl kaum in Frage) Die Staatsgrenze ist die Visitenkarte des Landes.Zoll u Polizei sind -- im Gegensatz zur Vergangenheit-- ausgesprochen freundlich u hilfsbereit. Solche 'Subjekte' - wie die fette Wachtel -dort, gehören einfach nicht in den Publikumsverkehr und geben für ein modernes Land ein sehr schlechtes Bild ab. Für Osttalgiker allerdings durchaus empfehlenswert!!

0

Bei ihrem Chef.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vipnic
05.11.2015, 10:54

Tolle Idee! Hat dort auch --erfahrungsgemäß--  eine durchschlagende  Wirkung.Speziel bei meinen hervorragenden Kenntnissen der rumänischen Sprache in Wort und Schrift .

0

Beschwer dich HIER - da kriegst du wenigstens ein paar kurze Rückmeldungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?