Wo kann man sich in PASSAU ein Helix stechen/schießen lassen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Helix sollte immer (!!) gestochen werden. Eigentlich jedes Piercing, also auch Ohrlöcher am Ohrläppchen, aber gerade Knorpelpiercings wie das Helix sind beim schießen besonders gefährdet / anfällig. Neben den beim schießen "normalen" Auswirkungen wie unsauberer Stichkanal, fehlende Hygiene, falscher Schmuck und oftmals auch noch falsche Pflegehinweise kann das Schießen beim Helix deinen Knorpel splittern / zertrümmern. Ein Helix braucht , wenn es gut gestochen wurde, schon seine 6-12 Monate bis zu vollständigen Verheilung. Außerdem neigen Knorpelpiercings eher mal zu Zickereien, da möchte man nicht auch noch die negativen Auswirkungen des Schießens haben -> daher: ab zum Piercer ;)

Beim Piercer variieren die Preise von Studio zu Studio und werden in einigen Fällen auch nicht im Internet ausgeschrieben -> am besten man fragt einfach im jeweiligen Studio nach. Mit ca. 50 Euro kannst du ungefähr rechnen, mal etwas weniger, mal etwas mehr. Leider kenn ich keines der Studios in Passau, du solltest dir auf jeden Fall vorher die Homepage und das Studio ansehen und bei Fragen diese auch stellen. Lass dich nur piercen, wenn das Studio 1.) seriös erscheint, d.h. hygienisch arbeitet und dir alle Pflegehinweise und Risiken (richtig) erklärt und 2.) du dich dort wohl fühlst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung