Frage von zeitfels, 91

Wo kann man sich bewerben, wenn man sich schon überall beworben hat aber keine Arbeit bekommen hat und vom Jobcenter keine Unterstützung mehr bekommt?

Ich weiß nicht mehr wo ich mich noch bewerben soll. In meinem Ort wo ich wohne, verlangen alle Arbeitgeber eine abgeschlossene Ausbildung die ich leider nicht hab. Ich habe es schon in Zeitarbeitsfirmen probiert aber bisher keine Stelle bekommen. Ich hab auch keinen Führerschein und müsste deshalb jeden Monat um die 300 Euro zahlen falls ich mit der Bahn und dem Bus zu einem Arbeitsplatz müsste. Auf Ausbildungsstellen habe ich mich auch schon beworben aber hier im Umkreis von 25km nichts gefunden obwohl ich nicht mal wüsste wie ich jeden Tag 25km hin und her kommen würde.

Die meisten Arbeitgeber verlangen außerdem einen Führerschein und dass man einen PKW hat und umziehen kann ich mir nicht leisten.

Antwort
von TreudoofeTomate, 59

Überregional bewerben. Wenn dies erfolgreich ist, wird dir das Jobcenter ganz sicher finanziell beim Umzug behilflich sein.

Antwort
von questionatir97, 67

wenn du erstmal eine Job hast kannst du dir auch das umziehen leisten. Auch ein Auto sollte drin sein, wenn sonst gar nichts geht.

Falls nicht kannst du dich auf ein ruhiges leben,das vom Staat bezahlt wird freuen

Kommentar von kingbongo ,

ja, sich fürstlich alimentieren zu lassen, für 0 gegenleistung ist der realitätgewordene traum von genereration youtube, danke an die roten  xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community