Frage von Healthygirlxx, 42

Wo kann man praktikum machen mit einem 2,7 Zeugnis durchschnitt?

Hallo, Ich werde dieses jahr in die 10. Klasse versetzt und dort müssen wir halt von der schule aus 2 wöchiges praktikum machen(Gymnasium) . Jedoch hat mein Zeugnis einen durchschnitt von 2,7 und ich schäme mich schon darüber , ich wollte echt gerne beim arzt eins machen aber wäre es nicht peinlisch? Wo könnte ich anstatt dessen eins machen ?

Antwort
von Wonnepoppen, 24

Mein Sohn hat eine in der Gastronomie gemacht (Küche/Gaststätte), denen waren die Noten egal!

Antwort
von alexbrasilalex, 27

Kommt drauf an was du gern machst aber mit dem Durchschnitt geht es eig fast überall

Antwort
von Schnubula, 16

Im Praktikum interessiert sich niemand für die Noten. Es muss dir nicht "peinlisch" sein.

Antwort
von toomuchtrouble, 10

"Peinlisch" ist eigentlich nur Deine Rechtschreibung. Hier solltest Du bei eventuellen Bewerbungen unbedingt noch einmal Korrekturlesen lassen.

Sonst kannst Du wie mein Sohn eine kurze Selbstdarstellung mit Foto schreiben, packst 50 Exemplare in gute Prospekthüllen und fängst an zu suchen. Wichtig: An der Schule meines Sohnes gab es einen Zettel mit Informationen für Praktikumsgeber. Mein Sohn hat bei seiner Suche die Erfahrung gemacht, dass viele Arbeitsgeber nicht wissen, dass und wie die Schüler versichert sind und dass man sie grundsätzlich wie normale Arbeitskräfte einsetzen kann.

Mein Sohn hat nach Sympathie und Hobbies erst beim Fahrraddhändler an der Ecke gefragt und danach in den Betrieben in einem Industriegebiet. Man geht in die Firmen, fragt am Empfang nach einem Personalverantwortlichen und wenn man keinen direkten Ansprechpartner findet, hinterlässt man seine Bewerbung. Nach 15 Kontakten hat sich eine Messebaufirma gemeldet, bei der mein Sohn dann viel gelernt hat.

Kommentar von BreezyDjango ,

So viel Aufwand für ein Praktikumsplatz😂 So viel Zeit habe ich garnicht ! 1 persönliches Gespräch und direkt die Zusage sichern.Geht nicht, gibts nicht.War bei meiner ehemaligen Ausbildungsstelle nicht anders.Charismatisches Auftreten ist alles und nicht 1000 Bewerbungen zu schreiben.Setze lieber Qualität vor Quantität.

Kommentar von toomuchtrouble ,

Toll, dass sie bei deiner Ausbildungsstelle so unglaublich beeindruckt von Deinem Charisma waren, dass sie Dich unmittelbar einstellen wollten, aber es gibt Leute, die etwas strukturierter an ihre Lebensplanung herangehen und mit einer Ausbildung nicht zufrieden sind, sondern in Positionen kommen wollen, wo Du über ihre Stöckchen springst.

Antwort
von SchokoLolly, 15

Bei einem Praktikum ist der Schnitt egal. Da fragt dich keiner danach.

Antwort
von chuubi, 20

Ne. Ist ja nur ein Praktikum von daher! Bewirb dich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten