Frage von uhu60, 64

wo kann man phishing-mails melden?

" Guten Tag!

Ihre Bank hat die Lastschrift zuruck buchen lassen. Sie haben eine ungedeckte Rechnung bei Deutsche Bank Privatkunden. Bitte laden Sie die Datei aus dem Link: http://vividlightingandliving.com.au/bank-info/payment.doc

Aufgrund des andauernden Zahlungsruckstands sind Sie verpflichtet auberdem, die durch unsere Beauftragung entstandenen Kosten von 93,57 Euro zu bezahlen. Wir erwarten die Zahlung bis spatestens 20.08.2016 auf unser Konto. Namens und in Vollmacht unseren Mandanten fordern wir Sie auf, die offene Forderung sofort zu begleichen. " Bitte beachten Sie, dass keine weitere Mahnung erfolgt. Nach Ablauf der festgelegten Frist wird die Angelegenheit dem Staatsanwalt und der Schufa ubergeben. Die vollstandige Forderungsausstellung, der Sie alle Positionen entnehmen konnen, fugen wir bei. Fur Ruckfragen oder Anregungen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb des selben Zeitraums.

Auf Wiedersehen!

"

dummdreistes + rechtschreibschwaches Ganoventum, gewiss; aber es gibt Leute, die darauf hereinfallen, und das nich ok. Gibt es eine emailadresse, an die ich dieses Machwerk weiterleiten könnte, damit die zuständigen Behörden ermitteln können?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skychecker, 51

http://www.polizei-praevention.de/themen-und-tipps/phishing.html

Antwort
von PilleniusMC, 51

Zur Polizei gehen und wegen Betrug anzeigen. Einfach und effektiv.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community