Frage von Jenny74A, 89

WO kann man nach der Privatinsolvenz einen Kredit bekommen?

Ich bin seit kurzem aus der Insolvenz raus und möchte ein Haus kaufen. Ich würde gerne aus der Stadt weg ziehen, da es nur Stress hier gibt und ich mich nicht mehr wohl fühle. Eine Wohnung fällt flach, da mit 3 Hunden und Kind es unmöglich ist was zu finden. Leider finde ich keines Bank die das realisiert. Bei der Sparkasse Marburg-Biedenkopf hieß es am Telefon, dass dies kein Problem sei, aber gemacht wurde es auch nicht. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

Antwort
von franneck1989, 46

Du musst nach der Insolvenz mindestens 3 Jahre warten, bis du wieder kreditwürdig bist.

Es ist doch auch völlig logisch, dass dir keiner einen Kredit gibt, denn du hast ja bewiesen dass du bisher mit Geld nicht umgehen konntest. Das schreckt natürlich jede Bank nachhaltig ab - und du wirst mit Sicherheit niemanden finden, der dir jetzt Geld leiht.

Du kannst die nächsten Jahre also prima dazu nutzen, Rücklagen zu bilden und dir in Ruhe ein Haus auszusuchen. Schon wieder neue Schulden zu machen wäre womöglich fatal!

Kommentar von foapigzimo ,
Antwort
von ShinyShadow, 34

Du redest davon, dass DU ein Haus kaufen möchtest... Klingt, als wärst du alleinerziehend...

Arbeitest du? Wenn ja: Wie hoch ist das Einkommen? Wie sieht es mit Eigenkapital aus? Wohl eher nichts, wenn du gerade aus der Insolvenz raus bist, oder? Wenn wirklich ALLES gut aussieht (Ausreichend EK, sicheres, hohes Einkommen, ...) KÖNNTEST du nach 3 Jahren eine Chance haben, ansonsten absolut gar nicht.... und glaub mir, das ist auch besser so...

Sorry, nicht böse gemeint, aber ich glaube auch nicht, dass die von der Sparkasse gesagt hat, dass der Kredit "kein Problem" wäre. Am Telefon geben die NIE konkrete Aussagen... Die haben vielleicht höchstens gesagt, dass es nicht grundsätzlich unmöglich ist und dann einen Termin vereinbart... Was anderes machen die am Telefon nicht.

Antwort
von soissesPDF, 24

Nach einer Privatinsolvenz hast Du keine Chance.
Ohne Eigenkapital gleich gar nicht.

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/finanzieren/sparkassen-kritis...

Antwort
von ninamann1, 46

Nein, das wird nirgendwo klappen . Die Insolvenz bleibt weitere 3 Jahre bei der Schufa eingetragen.

Antwort
von Schnueffler00, 55

Ich denke, da wird dir keine Bank entgegenkommen. Bist du alleinerziehend? Arbeitest du? Wie viel verdienst du? Das sind Fragen die die Bank auch interessieren werden. 

Wie willst du dir ein Haus leisten? Auch wenn es nicht leicht ist eine Wohnung mit Kind und drei Hunden zu finden, auf dem Land sollte das weniger als Problem dar stellen als in der Stadt.  

Antwort
von herja, 47

Es kommt immer darauf an, wieviel Eigenkapital eingesetzt wird und wie hoch dein laufendes Einkommen ist.

Kommentar von franneck1989 ,

Nee, bei einer frisch erteilten RSB besteht überhaupt kein Spielraum. Da gibts kategorisch eine Ablehnung

Antwort
von troublemaker200, 38

Du hast gerade eine PI hinter Dich gebracht und willst schon wieder Schulden machen?

"Leider finde ich keines Bank die das realisiert" Sei froh!!  Die Bank schützt Dich hier vor Dir selber.

Ich glaube auch nicht, dass man NIRGENDS eine Miet-Wohnung findet, selbst mit 3 Hunden und Kind.

Antwort
von BrandnerKaspar, 42

Dafür brauchst du erst mal etwas Eigenkapital. Sagen wir mal mindestens 15% vom Kaufpreis für das Haus.

Gleich nach einer Insolvenz macht das sonst keine Bank. Aber mit Eigenkapital, einem ausreichend hohem Einkommen aus einer unbefristeten Tätigkeit, müsste das möglich sein.

Kommentar von franneck1989 ,

Aber mit Eigenkapital, einem ausreichend hohem Einkommen aus einer unbefristeten Tätigkeit, müsste das möglich sein. 

Nein, absolut unmöglich

Kommentar von BrandnerKaspar ,

Eine Internetbank wird das so lange nicht machen, wie der Eintrag noch in der Schufa steht.

Aber unmöglich ist das nicht. Denn mit der Privatinsolvenz sind doch alle Altschulden weg! Banken wissen, dass es für eine Insolvenz auch genug Gründe gibt, bei denen man nichts dafür kann. Wichtig ist die Gesamtschau aller Daten: Sicheres Einkommen, ausreichend hohes Einkommen, wie viel Eigenkapital, ist die Immobilie überteuert oder werthaltig, u.s.w.

Eine Raiffeisenbank oder Sparkasse vor Ort kann man da sicherlich überzeugen, vielleicht auch eine andere Bank. Möglicherweise ist das auch eine Frage der Zinshöhe.

Kommentar von ShinyShadow ,

wie viel Eigenkapital,

Da scheitert es aber definitiv. Wie will man während der Privatinsolvenz EK aufbauen?

Und wegen den "Banken vor Ort"... Gerade diese sind sehr streng mit der Finanzierungs-vergabe... Gerade nach der Gesetzesänderung, die es dieses Frpühjahr gab...

Antwort
von waldschrat69, 11

In den ersten 3 Jahren nach einer Insolvenz bekommst Du nirgends einen Kredit, da die Insolvenz noch 3 Jahre nach Restschuldbefreiung in der Schufa steht...also vergiss es...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten