Wo kann man mit ''normalen'' Menschen reden, wenn niemand Zeit hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey klar das wünschen sich viele manchmal :-/

Im Internet gibt es viele Foren, bzw. Chatcommunities, in denen so etwas möglich ist, zB 9chat. Das meiste ist leider auf Englisch, aber wenn das kein Problem ist, dann solltest du es auf jeden Fall versuchen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OtherwiseJoe
25.04.2016, 14:59

hey. ahm... hab ich meinen namen überhaupt genanngt? :D

ja englisch sprechen macht spaß, aber ich bin kein profi, leider ^^ wäre mal zeit das aufzufrischen ^^

achja was man sich nicht alles wünscht :/ ich hab auch das gefühl, immer wenns am schlimmsten ist und ich UNBEDINGT jemanden brauche, ist einfach keiner da :/

1

Ich weiß was du meinst. manchmal braucht man jemanden der aussen steht der keine Vorgetroffene Meinung hat. oder einfach um mal über die arbeit zu schimpfen ohne gleich angst zu haben verpetzt zu werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OtherwiseJoe
25.04.2016, 15:00

du sprichst mir aus der seele !

1

Setz dich doch Abends einfach mal ins Café, als 21 Jahre alte junge Dame dauert das bestimmt nicht lange eine nette Unterhaltung zu finden. Auch fremde Leute können für Ablenkung sorgen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OtherwiseJoe
25.04.2016, 14:55

wenn das nur soooo einfach wäre :( mich hat noch nie jemand angesprochen *seufz* ich weiß auch nicht :/ dann würde ich mich wahrscheinlich nur noch einsamer fühlen ^^

0

Such Dir ein schönes Forum, möglichst eines, in dem man in Ruhe chatten kann, oder such Dir einen OnlineFreund ohne Verpflichtung.. gibt doch viele Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OtherwiseJoe
25.04.2016, 14:56

ja und nach den Mögichkeiten frage ich doch :D

0

In der heutigen Zeit wird immer weniger geredet - als Ersatz wird getippt und auf ein Leuchtbild geguckt. Das ist immer und sofort verfügbar - aber es ist und bleibt eine Illustion - du weißt nie, wer oder was am anderen PC sitzt und bist dabei ganz auf deine Fantasie angewiesen und irgendwelche Synapsen in deinem Gehirn sagen dir, ob du den Sinn der entzifferten Schriftzeichen sympathisch empfindest oder nicht. Es ist verrückt - aber diese Entwicklung hat am ende des 20. Jh. angefangen und wird nicht umkehrbar sein. Reale Kontakte...was haben die wohl für eine Zukunft, wenn sich die digitalen immer stärker in unserem Alltag breitmachen? Es ist ein Fluch und Segen zugleich. Aber Sex funktioniert immer noch auf die gleiche Weise - im Großen und Ganzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OtherwiseJoe
25.04.2016, 15:14

Es gibt ebend soviele Nachteile, die diese Zeit mitbringt, weshalb ich mich z.B. vor über 2 Jahren von Facebook entfernt habe.
Aber trotzdem ist man viel selbstbewusster im schreiben. Einem wird eher die Chance gegeben, seinen Charakter zum Ausdruck zu bringen. Vorurteile stehen nicht im Vordergrund. Und wo lernt man Leute kennen, wenn man kein Partygänger ist. Ich bin zum Beispiel noch nie gerne auf Partys gegangen. Da ist auch der Nachteil, dass oft gar nicht das Miteinander zählt sondern eher das gemeinsame Besäufnis und das war noch nie meins. Klar nicht immer und überall. Aber es ist doch schön, wenn jemand deinen Charakter schätzt. 

0

Kommt drauf an wie vertraulich deine Gespärche sein sollen. Ist es nur triviales, dann immer raus damit. Wenn es persönlicher wird, dann würde ich das offene Ohr schon mit Bedacht wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OtherwiseJoe
25.04.2016, 14:54

natürlich. ich würde nicht einfach jedem meine persönlichsten Anliegen erzählen ^^

0

Was möchtest Du wissen?