Wo kann man mit ein Mädchen hingehen zum kennen lernen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey Du.

Also bei dem schön schmuddeligen Herbst-Wetter würde mir eben einfallen - wetterfeste, warme Klamotten (zum draußen wo hinsetzen vielleicht sogar schon bissl wintertauglich, damit keiner bibbert) - und dann, wenn vor Ort verfügbar - Talsperre, See, Teich, Park, Anhöhe etc., wo keiner weiter ist. Vielleicht eine einseitig gummierte Decke mitnehmen, damit der Hintern trocken bleibt, falls es keine Hütte, Unterstand oder ähnliches gibt. Was eben, hin und zurück, so zu Fuß oder mit dem Bus meinetwegen einfach unkompliziert für Euch beide erreichbar ist.

In den Rucksack würde ich keine Pizza packen, aber in einer Pizzeria gibt´s ja auch heiße, lecker belegte Baguettes oder Sandwiches/ Toasts - doppelt in Silberfolie verpackt, damit nicht so schnell abkühlt. Von daheim ne Thermoskanne voll mit meinetwegen heißem Cappu oder so mitnehmen.

Und dann so zu Zweit raus in die Natur. Bestenfalls das Handy mal auf stumm oder ausschalten für diese Zeit und sich nur untereinander auf sich konzentrieren und miteinander beschäftigen. Sich mit Kastanien bewerfen oder fangen, Steine auf dem Wasser hüpfen lassen, quatschen oder auch sich einfach mal nur anschweigen und angrinsen dabei. (Funktioniert hervorragend bei Teenies und Erwachsenen gleichermaßen)

Ein gemeiner, nasskalter, melancholischer Herbsttag kann dermaßen herrlich, romantisch und erlebnisvoll sein. Sowas hinterlässt regulär immer bleibende Eindrücke und Erinnerungen. Und schafft, wenn die Chemie untereinander stimmt, eine ganz bestimmte oder andere Form von Verbundenheit.

Muß ja nicht stundenlang sein - lässt sich aber ja auch mal wiederholen. Also übertreiben sollte man nix. Versuche auch anfangs keine Überraschungen oder so, sondern quatsche solche Sachen ruhig mit ihr vorher ab. Es sollte ja euer Treffen für Euch beide passen, machbar sein und soweiter.

Und vergiss bitte nicht: Es muß/ sollte nichts perfekt sein oder laufen, keine Strategie, keine 100%ige Planung - laufen lassen und gemeinsam genießen und sich dabei kennenlernen, egal was und wie ihr euch trefft.

...also das wäre so meine Kennenlern-Idee/ Vorschlag für Dich, bzw. euch Beide.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin ein Mädchen und würde es schön finden wenn jemand mit mir weggehen will. Gehe mit ihr in die Stadt und bummel mit ihr ein bisschen. Esst Eis oder ggeht mal in ein Resturant und teilt euch eine Pizza... oder gehe mit ihr ins schwimmbad...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leucolone
08.10.2016, 18:57

Klar, Schwimmbad bei der Kälte xD

0

Jeder schreibt hier, dass ihr einfach Eis essen gehen sollt, ist ja aber schwachsinn bei dem Winter und der Kälte.
Geht in die Stadt und esst eine Pizza zusammen oder kauft euch einen Döner, damit könntet ihr auch rumlaufen oder ihr esst eben die Pizza in der Pizzeria, wobei euch noch warm wird. Danach geht ihr spazieren und redet zusammen.
Wenn sie sich wohlfühlt könnt ihr danach nach zu dir oder zu ihr gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BVBBorusse09
08.10.2016, 18:59

Genau das selbe habe ich auch geschrieben haha.

0

Naturkundemuseum

Eiscafe

Weihnachtsmarkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setzt Euch irgendwo rein, wo Ihr miteinander ungestört quatschen könnt, zum Beispiel in eine Bäckerei, Eisdiele oder so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht eislaufen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung