Frage von Eisenkoenig, 26

Wo kann man kostenlose alte E-Books herbekommen, die leider Geld kosten?

Hey,

Ich brauche unbedingt ein Turbo Pascal Buch, ob als E-Book oder Buch ist egal!
Es ist so, dass man im Internet so gut wie keine Tutorials über Pascal findet und auch kaum YT Videos, sprich ich bin auf ein Buch angewiesen:(
Aber es sieht so aus, als ob es kein einziges Free/Turbo Pascal Buch kostenlos gibt.
Die es gibt sind mind. 30 Jahre alt und kosten eine Menge, ab 40€ geht es los. Ich bekomme kaum Taschengeld um mit so ein teures altes Buch zu leisten.
Auf YouTube wird erklärt, wie man sich auf Illegalen Seiten, kostenlos E-Books downloaden kann, aber da ist kein einziges Informatikerbuch geschweige den Pascal dabei.
Ich habe auf meinem Android root drauf und ich habe ein Computer, kennt da jemand eine Lösung ?

Antwort
von TeeTier, 8

Warum willst du dich mit TurboPascal beschäftigen? Nimm doch ObjectPascal, bzw. FreePascal.

Beim Lazarus-Projekt gibt es eine Schicke IDE, Handbücher, Dokumentation, uvm. kostenlos:

http://www.lazarus-ide.org/

Das ist größtenteils kompatibel mit alten Pascal Dialekten, kennt aber auch modernes Zeug wie OOP und sogar grafische Oberflächen kannst du sehr elegant damit entwickeln.

Alles weitere findest du auf obiger verlinkten Website oder hier:

http://www.freepascal.org/

Installiere dir am besten Lazarus und arbeite die Tutrials durch. Dann bist du selbst als absoluter Anfänger in nur wenigen Tagen in der Lage, Programme mit Fenstern und grafischer Oberfläche zu schreiben.

Viel Spaß! :)

Antwort
von Roderic, 7

Programmieren lernt man nicht durch Lesen von Büchern.

Installier dir eine IDE deiner Wahl und fang einfach an mit kleinen Programmen (gibt genügend kostenlose. TeeTier hat dir ein paar gute aktuelle genannt).

Schau dir die Beispiele an. Geh die Tutorials durch.

Den ganzen OOP Kram hab ich damals gelernt, indem ich mir die Object Vision Bibliothek von Turbo Pascal 5.5 angeschaut habe und nach und nach in meine eigenen Programme übernommen habe.

Lesen von Büchern ist langweilig. Programmieren lernen muss Spaß machen und das tut es auch, wenn man es selber macht!

Kommentar von Roderic ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community