Frage von chrisliane099, 29

wo kann man in Norddeutschland ein günstiges kleineres grundstück erwerben, möhlichst nahe der see?

Hallo, ich möchte in 2 Jahren ein Holzhaus bauen und mache mir nun Gedanken über ein passendes Grundstück. Ich möchte gerne so nah wie möglich am Meer wohnen. Egal, ob Ost- oder Nordsee, obwohl ich die Nordsee bevorzugen würde. Aber wichtig ist, dass man dort ein Blockhaus bauen darf und die Natur möglichst vor der Haustüre. Schlewsig-Holstein bis nahe der dänischen Grenze, wäre das etwas? Niedersachsen? Es reichen mir 500 qm oder etwas mehr. Vielen Dank schon mal und Grüße

Antwort
von Mignon2, 13

Schau mal bei

www.immobilienscout24.de

nach. Dort kannst du Suchkriterien wie Postleitzahlen eingeben. Ansonsten mußt du in den regionalen Zeitungen nachschauen.

Antwort
von Deepdiver, 22

Das kommt immer auf dei Gegend an wo du hin möchtest. die Preise liegen zwischen 35 - 150 EURO pro m²

Kommentar von chrisliane099 ,

Schleswig-Holstein wäre schön. Es ist o.k. bis nahe der dänischen Grenze. Obwohl ich die Nordsee bevorzuge, wäre ich sowohl mit Nord- als auch mit Ostsee zufrieden.

Kommentar von Deepdiver ,

http://www.immowelt.de/immobilienpreise/bl-schleswig-holstein/grundstueckspreise

Da sind Durchschnittspreise. Musst dann mal bei den Gemeinden anfragen, was die aktuell nehmen.

Antwort
von Schuby221, 13

An der See wird schwierig, aber an der Elbe um Hitzacker soll es günstig sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten