Frage von grubenhirn, 202

Wo kann man in Deutschland mit Rucksack und Zelt wandern und draußen schlafen?

Hallo,

ist das irgendwo in Deutschland möglich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Toskanakalle, 154

Die meisten der bisherigen Antworten beziehen sich auf "Wildes Camping". Das ist meines Erachtens die falsche Kategorie; vielmehr geht es ums Übernachten (in einem Zelt). Dazu findet man hier http://vivalranger.com/wissensdatenbank/outdoorrecht/99-uebernachten-im-freien-w... interessante Hinweise.

Wo ist das erlaubt? Man muss sich die einzelnen Verordnungen etc. genauer anschauen. In den Nationalparks gibt es beispielsweise "Wegegebote", d. h., das Verlassen der Wege ist nicht erlaubt. Das finde ich natürlich einerseits seltsam, andererseits nachvollziehbar. Jedenfalls bedeutet das, dass du nur auf einem Weg übernachten darfst, was wohl meistens nicht zu empfehlen ist.

Wenn ich mit dem Rad unterwegs bin, suche ich mir meistens eine Stelle, bei der das illegale Übernachten niemand bemerkt. Oder ich frage Bauern oder andere Landbesitzer, ob ich bei ihnen einmal übernachten kann (im Zelt). Bisher hat noch niemand nein gesagt.

An deiner Stelle würde ich mir im Internet ein genügend großes Wandergebiet oder eine Wanderstrecke aussuchen, etwas Notfall-Geld mitnehmen und losgehen. Nach meiner Erfahrung findet man immer einen Schlafplatz, wenn man ihn dringend braucht.

Ich wünsche dir viel Erfolg! Toskana-Kalle

Kommentar von grubenhirn ,

Das hört sich ja gut an. Danke für die Antwort.

Antwort
von Finda, 142

Deutschland ist von sehr vielen Wanderwegen durchzogen. Du kannst dir aussuchen, welchen du wo entlang läufst und viele Stunden oder Tage du unterwegs sein willst.
Wildes Zelten ist fast überall verboten.
Du kannst aber jeden Hausbesitzer, jeden Landwirt, jeden Pfarrer, jede Geschäftsfrau fragen, ob du für eine Nacht im Garten oder auf dem Grundstück zelten darfst.
Was du bedenken musst, sind die Temperaturen und der Niederschlag, der dich von längeren Touren im freien abhalten kann.

Antwort
von kbaer5, 137

ja klar, du musst nur aufpassen, an manchen Seen zum Beispiel ist camping verboten

Tipp: wikinger Reisen bieten solche Touren an (auch individuell also kannst allein los maschieren)

Antwort
von Saurier61, 121

Hallöle,

ich denke mal deine Frage bezieht sich auf wild campen... also außerhalb von Campingplätzen...

Alles was du dazu wissen musst, kannst du hier nachlesen...

http://wild-campen.de/rechtslage-in-deutschland/

LG vom Saurier61

Antwort
von waldfeeogau, 92

Schau doch mal auf der Plattform couchsurfing nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community