Frage von GD89BJA72 05.07.2012

Wo kann man in Berlin schwimmen gehen??

  • Hilfreichste Antwort von yukumi 05.07.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    rund um den tegeler see sind viele badestellen z.b. mit 133er Bus bis haltestelle Weg nach Reiswerder oder am Flughafensee solls auch schön sein

  • Antwort von TJAMADOR 05.07.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Teufels See, Tepliz See, Schildhorn, Kuh Horn ist etwas weiter aufwärts, aber leicht zu Fuss erreichen. 10 bis 15 minuten Fussweg, an der Havel. Suche unter Bade Seen in Berlin nicht zu überlaufen. In Kladow ist ein schöner Bade See. Die Frage ist ob in Berlin oder bei Berlin Praktisch ausserhalb. Wie viel Zeit wollt ihr aufbringen für die Ankunft und Heimfahrt. Google nach Kilometern und Entfernung wie Anschluss zu deinem späteren Zielort. Tegeler See ist eine Alternative mit gutem anschluss in die City.

  • Antwort von angy2001 05.07.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Badeseen kosten nur dann was, wenn da ein Freibad ist. Ansonsten kannst du überall ins Wasser gehen ohne zu zahlen. Schau mal die Badestellenkarte von Brandenburg an, dann wirst du schon was finden: http://www.luis.brandenburg.de/v/badestellen/V7100040/default.aspx

    Von Berlin gibt es auch so eine Übersicht, die stell ich dir mal in den Kommentar rein.

  • Antwort von nosyn 05.07.2012

    es gibt überall stellen, wo du umsonst kannst...

  • Antwort von Recai27 05.07.2012

    Im Hallenbad!

  • Antwort von JulschEn28 05.07.2012

    im schwimmbad :D

  • Antwort von wasgehtabman01 05.07.2012

    Vllt. im Schwimmbad, bin mir aber nicht sicher..

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!