Frage von hhehhe321123, 46

Wo kann man Geschichte und Biologie auf Lehramt studieren?

Ich würde gerne in Deutschland Biologie und Geschichte auf Lehramt studieren. In Niedersachsen geht das leider nicht und das NLQ verweigert mir den Antrag. Kennt jemand ein Bundesland in dem diese Kombination geht. Die Frage ist relativ dringend, da nach meinen Infos bald die Bewerbungsfristen ablaufen.

Expertenantwort
von Kristall08, Community-Experte für Studium, 31

Zwei Nebenfächer sind so gut wie nirgends mehr zugelassen. Das hat einfach mit dem Überangebot an Lehramtsstudenten und dem akuten Mangel an Lehrern in MINT-Fächern zu tun.

Du tätest dir mit dieser Kombination auch keinen großen Gefallen. Da ist die Arbeitslosigkeit schon vorprogrammiert.

Kommentar von grubenschmalz ,

Kann man so pauschal nicht sagen. In NRW wird man bei Lehramt für die Sekundarstufe I auch mit diesen Fächern mit Kusshand genommen. Planstelle, Verbeamtung natürlich.

Kommentar von Kristall08 ,

Mit Geschichte? Kann ich nicht bestätigen. ;)

Antwort
von Kimmay, 28

Ich studiere in Gießen (Hessen) und dort ist diese Kombination möglich.

Schau mal hier für L3: https://www.uni-giessen.de/studium/studienangebot/lehramt/l3

Und hier für L2: https://www.uni-giessen.de/studium/studienangebot/lehramt/l3

Wie es genau bei den anderen Unis und Bundesländern ist weiß ich nicht genau. Schätze aber, dass das auf die Uni ankommt. Bei der Webseite meiner Uni (s.o.) steht auch genau, welche Kombinationen nicht möglich sind. Vielleicht gibt es das ja bei anderen Uni-Webseiten auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community