Frage von chiara1991, 91

Wo kann man ein unbekanntes tier melden gibt es Lohn dafür?

Hallo bin gerade auf meinem Zimmer. es ist ein Falter reingeflogen mit leuchtend gelben Augen das meine ich ernst hatte kein Licht an die Augen leuchteten richtig stark gelb blau weiße Farbe ungefähr doppelt ao groß wie eine normale Motte wo kann ich das Tier melden sie sitzt in ner Ecke und mit wie viel Geld werde ich entlohnt für die Entdeckung

Antwort
von Nagaya, 49

Falls du kein Troll bist, eine realistische Antwort: gar keins. Du dürftest ihn benennen und ggf. einen Artikel in einer Fachzeitschrift veröffentlichen (der würde ggf. entlohnt werden). Darüberhinaus bezweifel ich, dass es noch viele unentdeckte Nachtfalter gibt.

Kommentar von chiara1991 ,

könnte der giftig sein?

Antwort
von DSKmikaS, 24

So weit ich weiß darfst du das Tier nur benennen
Geh dazu am besten mal zum Tierschutz (mit foto)

Expertenantwort
von Buckykater, Community-Experte für Tiere, 10

Bestimmung Schmetterlinge - Tierdoku . sieh mal hier nach. Das sind viele Falter aufgelistet. Die-Schmetterlinge-Deutschlands bestimmen - von … vielleicht bei so einer Seite sollte er nicht dabei sein. ich  ob es geld gibt weiß ich nicht. man darf das Tier aber benennen. 

Antwort
von iFeelx19, 40

also erstmal einfange, dann kannst du es Professor Neugünther für Angewandte Biologie schicken der gibt dir 10.000 - 25.000 Euro kommt drauf an ob es sich um eine bedrohte art handelt

Kommentar von chiara1991 ,

Ich habe nach dem Professor gegoogelt aber nix über ihn gefunden

Antwort
von Dackodil, 20

Sorry, falsche Antwort

Antwort
von ausdertonne, 24

Habe gehört Fledermäuse sollen gut für Nachtfalter zahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community