Frage von Ayuko, 37

Wo kann man ein gutes Schülerpraktikum machen?

Hallo,

Ich bin jetzt in der 9. Klasse und wir müssen nächstes Jahr (2017) ein Schülerpraktikum machen. Ich habe lange überlegt und mich dazu entschieden eine Bewerbung an Ikea zu schicken. Ich habe heute allerdings von ihnen einen Brief erhalten, dass sie keine freien Praktikumsplätze mehr haben.

Das war so meine einzige Idee und ich habe keinen Plan, wo man noch ein Praktikum machen könnte. Ich habe keine Ahnung, was ich später mal werden möchte und somit, habe ich gar keine Ideen.

Hat vielleicht mal jemand von euch ein gelungenes Schülerpraktikum gehabt? Könntet ihr mir da bitte weiter helfen.

Ich brauche nämlich bis zu den Winterferien einen Praktikumsplatz und das wir langsam ziemlich knapp! Ich wohne in Berlin und bin kreativ, will aber kein Praktikum in dem ich die ganze Zeit langweilige Aufgaben bekomme, wie Kaffee kochen oder Akten sortieren.

Danke im Vorraus!

Antwort
von Sirina21, 25

Hör dich doch mal bei Werbeagenturen um, Grafikdesign, etc. Oder du hörst dich mal bei Architekten um, beim Theater, etc. Gibt viele Möglichkeiten.

Antwort
von Gimpelchen, 23

Du solltest schon einmal überlegen was dich denn so interessiert. Und danach solltest du dann einen Betrieb aussuchen, sonst bringt das ganze Praktikum ja auch nichts. Es macht auch nichts dass du jetzt noch gar nicht weißt ,welchen Beruf du ergreifen möchtest. Geh doch einfach jetzt von deinen Interessen aus. Medizinischer Bereich oder technischer Bereich oder Verwaltung oder kaufmännischer Bereich. Und dann brauchst du auch nicht immer Briefe schreiben, sondern ruf einfach im entsprechenden Betrieb an und fragnach. Das ist viel einfacher als Briefe schreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten