Frage von VinniPohh, 68

Wo kann man den Produktnamen von Laptop Hardware ablesen?

Da ein Teil meinen Laptops durchgebrannt ist, überlege ich, ob ich das gewünschte Teil nicht einfach austauschen könnte, aber ich finden den Produktnahmen nicht!

Expertenantwort
von greenstar19, Community-Experte für Laptop, 35

Den Modellnamen habe ich jetzt nicht gefunden, aber das Mainboard: 

http://www.ebay.de/sch/i.html?\_from=R40&\_trksid=p2047675.m570.l1313.TR0.TR...

LG Nico

Antwort
von Lolwis111, 42

Eventuell kannst du einfach mal nach Ersatzteilen für deinen Laptop suchen (von dem solltest du ja das Modell ja kennen) und gucken ob irgendwo so eine Platine dabei ist.

Gruß Lolwis111

Kommentar von buma1978 ,

Bei dem Preis kannst Du es versuchen, aber ich fürchte das hat tiefer ins Mainboard "eingeschlagen".

Kommentar von VinniPohh ,

meinst du? verbunden ist das Teil über Kabeldinger, die voll in Ordnung aussehen. Die Festplatte, die direkt daran angeschlossen war, funktioniert auf jeden Fall noch. Fakt ist aber auch, dass der Laptop zuletzt überhaupt keine Überlebenszeichen gegeben hat, was mich stutzig gemacht hat.....

Kommentar von buma1978 ,

Du kannst nur den Schaden optisch sehen, bei dem die Teile abgefackelt sind, der Strom richtet aber überall dort Schäden an wo der Strom entlang fließt. Optisch sichtbar muss der Schaden nicht sein. Wenn nicht mal mehr die LEDs angehen, dann ist er wohl nicht mehr unter den Lebenden.

Kommentar von VinniPohh ,

Hmmm dann R.I.P. lohnt es sich einen Laptop dann sozusagen zu recyceln? Also alles was noch funktioniert auszubauen und die kaputten Teile zu ersetzten? also reicht es das Motherboard auszutauschen oder lohnt sich das nicht???

Kommentar von buma1978 ,

Das ist ein Rechenexempel. Vor mehr als sechseinhalb Jahren kostete z.B. der Aspire 4810T-354G32MN 650€. Die Firma Pcspezialist-Regensburg-Notebookservice verlangt für Board und Einbau 129€. Der Zeitwert liegt bei 0€, Ebay Preise für funktionsfähige Geräte liegen auch etwa bei 120€.

http://pcspezialist-regensburg-notebookservice.de/de/Mainboards/Acer/Acer-Aspire...

Zu beachten ist dabei, dass noch weitere Baugruppen defekt sein können.

Heute werden in der Regel nur hochwertige Geräte repariert. Im Consumer-Bereich heißt es meist Neukauf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community