Frage von mizuriu, 38

Wo kann man arbeiten mit Tattoos?

Antwort
von inixverstehe, 38

Generell kann man in jedem Beruf als tatowierter arbeiten. Das kommt auf den AG an ob der das mag oder nicht. Als Faustformel kann man aber bei sichtbaren tattoos sagen: alle Berufe mit Kundenkontakt = eher schwer. Alle Berufe mit wenig/keinem Kundenkontakt = eher wahrscheinlich.

Antwort
von Knopperz, 18

Ein guter Arbeitgeber stellt dich wegen deiner Fähigkeiten und deiner positiven / lebensfrohen Persönlichkeit ein. Ein bischen bunte Haut sollte da keine Rolle spielen. Es gibt natürlich immer wieder Arbeitgeber die damit ein Problem haben...und da sollte man sich selber die Frage stellen: Haben diese Menschen wirklich verdient, das du deine Zeit für sie opferst?

Lass dich durch so Belanglosigkeiten nicht in deiner Persönlichkeitsentfaltung einschränken.

Antwort
von FancyDiamond, 31

Bankschalter

Antwort
von Krisy91, 38

Ich habe Freunde und Kollegen die sind tätowiert - und sind Erzieher. Es ist doch völlig egal, ob du tätowiert bist, gepierct oder pinke Haare hast. Das kommt auch auf die Träger des Unternehmens an, wo genau du dich bewirbst. Letzendlich sind wir alle Menschen

Antwort
von Lily2212, 33

Eigentlich überall. 
Man kann Tattos immer verdecken. 

Kommentar von inixverstehe ,

Na dann sag mir mal wie man Hand und Gesichtstattoos im Arbeitsalltag verdecken kann.

Kommentar von Lily2212 ,

Hab eine Freundin die gesichtstättowierungen hat und verdeckt diese mit Make Up. Ist Verkäuferin keiner merkt es sagt sie.

Kommentar von inixverstehe ,

OK da ich ein Kerl bin bin ich auf die Idee mit dem makeup nicht gekommen :D

Kommentar von Lily2212 ,

Hahahahaha okei.. :D Kein wunder :D 

Antwort
von Schocileo, 13

Überall, wo die Leute tolerant sind. Also scheiden die meisten Bürojobs und Bank etc aus.

Antwort
von derhandkuss, 23

im Studio eines Tätowierers 

Antwort
von sleepy55, 29

Hautarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten