Wo kann ich vorübergehend wohnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

am besten rufst du bei dem Kolpinghaus mal an oder gehst persönlich vorbei, um das herauszufinden. Vielleicht haben die ja auch gute Tipps für dich, wo du sonst noch günstig wohnen kannst.

Je nachdem, wie hoch dein derzeitiges Ausbildungsentgeld ist, kannst du auch beim Amt für Ausbildungsförderung Gelder beantragen, um dir damit dann ein kleines Apartment leisten zu können. 

Ich habe dir mal diese Seite vom Münchner Amt als link angefügt, hier findest du online schon einmal jede Menge Infos zur Förderung, ob es für dich in Frage kommt:

http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Bildung-und-Sport/Ausbildungsfoerderung/afa.html

Viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in Würzburg ein Kolpinghaus. Dort mal anrufen. Ich kenne die Aufnahmebedingungen dort nicht, weiß nicht einmal, ob die nach Umbau noch Zimmer haben, die sie vermieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?