Frage von HopeMikaelson, 28

Wo kann ich noch Ausschau nach einem Aushilfejob halten?

Schau jede Woche in die Zeitung, Homepage der Stadt nach Stellenanzeigen, Jobbörse, hab auch eine Anzeige auf quoka.de veröffentlicht...was kann ich noch tun? Hab noch vor morgen in die Stadt zu gehen und in Geschäften persönlich zu fragen...

Antwort
von julliee83, 14

Gute Idee mal in den Geschäften nachzufragen 

Es hägen auch oftmals Schilder aus also müsstest du auch einfach mal die Augen auf halten 

Antwort
von Schaco, 14

Am besten direkt auf den Webseiten der Betriebe schauen oder wie du schon geschrieben hast selbst hin gehen und fragen. Auf den meisten stellenbörsen im Internet gibt's mittlerweile ja nur Noch Zeitarbeit und Co

Antwort
von Marcthemast3r, 16

Du musst schon selbst zu den Läden gehen.

Die Geschäfte wissen ja nicht, dass du ihre Stellenanzeige gelesen hast, also werden sie dich auch nicht einfach so anrufen ^^

Kommentar von HopeMikaelson ,

? Ich verstehe deine Antwort nicht

Kommentar von Marcthemast3r ,

Lies die Stellenanzeige in der Zeitung und geh zum jeweiligen Geschäft!

Kommentar von HopeMikaelson ,

Hast du nicht gelesen was ich oben geschrieben habe?! In der Zeitung steht nichts was mich anspricht, deshab hab ich vor morgen in verschiedenen Geschäften einfach vorbei zu gehen ob die nicht vielleicht Aushilfskräfte brauchen!

Kommentar von Marcthemast3r ,

Ich denke, du stellst zu hohe Erwartungen an einen AUSHILFEJOB

Antwort
von Maxlehmann7, 7

Hallo,
Ich war auch damals auf der Suche nach einem Nebenjob.
Durch die Empfehlung eines Freundes habe ich mich dazu entschlossen als Reinigungskraft zu arbeiten. Es ist abwechslungsreich, flexibel und lukrativ! Ich kann es gut neben meinem Job machen und verdiene ca. 750 im Monat dazu. Kanns nur empfehlen. https://www.bookatiger.com/de-de/jobs
LG Max

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten