Frage von 010102, 19

Wo kann ich mein Abitur während der Ausbildung machen?

Ich bin im 1. Lehrjahr und habe bisher nichts gefunden, wo ich mein Abitur (ABENDabitur) machen könnte. Gibt es denn eine Möglichkeit mit 18 sein Abitur während der Ausbildung zu machen ? - In Berlin ( / Rand Brandenburg)

Antwort
von atzef, 8

Die Idee ist überambitioniert. Sieh lieber erstmal zu, dass du gute Noten in der Berufsschule produzierst und dich auf der Arbeit vernünftig anstellst. Damit hast du dann eigentlich auch schon genug zu tun.

Natürlich gibt es in Berlin sicher auch Abendgymnasien. Aber mit einer Ausbildung am Bein hast du kaum eine Chance, das parallel erfolgreich zu absolvieren.

Und immerhin kannst du mit einer berufsschulischen Ergänzung nach deiner Ausbildung mindestens eine fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung erwerben.

Antwort
von LiselotteHerz, 7

In Berlin, der Weltstadt, gibt es mit Sicherheit Abendgymnasien.

Hier kannst du Dir eines aussuchen

https://www.google.de/search?q=abendgymnsaien+berlin&ie=utf-8&oe=utf-8&a...

lg Lilo

Kommentar von 010102 ,

Aber die sind erst ab 19 und man muss schon eine abgeschlossene Ausbildung haben oder 3 Jahre Berufserfahrung ...

Kommentar von LiselotteHerz ,

Dann machst Du am besten erstmal Deine Ausbildung zu Ende oder - das wäre eine Alternative - Du brichst die Ausbildung ab und gehst auf ein Oberstufengymnasium. Der Bruder eines Klassenkameraden meines Sohnes hat das gemacht.

Es ist mit Sicherheit auch unwahrscheinlich anstrengend, tagsüber zu arbeiten, abends in die Schule zu gehen und dann noch Hausaufgaben zu machen und sich auf Tests vorbereiten. Freizeit hat man dann keine mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community