Frage von Angelshaby, 67

Wo kann ich in München und Münchner Umland das reiten ohne Zaumzeug lernen?

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Tiere, 37

Wenn du wirklich reiten lernen möchtest dann nirgends. Ein Pferd ohne Sattel reiten ist sehr ungesund für den Pferderücken. Das sollte man nur tun wenn man eben schon reiten kann, das Pferd gesund ist und einen gut bemsukelten Rücken hat. Dann aber auch nie länger als 10-15 Minuten. 

Ein Pferd generell ohne Sattel zu reiten grenzt schon ziemlich an Tierquälerei. 

Kommentar von Angelshaby ,

Hallo VanyVeggie, vielen Dank für deine Antwort. Ich bin selber 14 Jahre geritten, hatte ein eigenes Pferd und bin Springturniere geritten. Mit "ohne Sattel" meinte ich nicht "ohne Schutz oder Polsterung" für den pferderücken. Da hätte ich meine Frage anders formulieren sollen. Es geht mir viel mehr darum mit einem reithalfter oder ganz ohne Zaumzeug zu reiten. Und auch mehr über die natürlich Kommunikation mit Pferden zu lernen.

Kommentar von VanyVeggie ,

Auch mit Pad o.Ä macht man es nicht besser. Ein Sattel verlagert auch das Gewicht. Ein Pad nicht. 

Ich denke mehr mit Stimme reiten lernen kannst du so ziemlich überall, wo ein professioneller Reitlehrer unterrichtet. Einfach mal die Reitschulen telefonisch abklappern.

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 35

Hoffentlich nirgendwo. Das ist Juckeln aber kein Reiten.

Kommentar von Angelshaby ,

Ich denke nicht das die alten indianervölker gejuckelt sind. Aber danke  trotzdem für dein Kommentar, den leider juckeln tatsächlich viele Reiter - mit oder ohne Sattel. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community