Frage von serienjunkie033, 31

Wo kann ich gut lernen?

Was geht ab,

ich lebe in Dortmund und muss jetzt viel lernen für die Schule. Zu Hause finde ich keine Ruhe und das wird sich wohl auch nicht ändern, die Bibliothek wird auch immer voller und lauter, bei verwandten werde ich gar nicht erst fragen und Freunde hab ich nicht viele. Ich brauch auf jeden Fall schnell eine alternative zu diesen Lernorten.

Vielen dank schon mal im voraus

Antwort
von GermanExpress, 15

Wie wäre es mit diesen Orten:

Im Garten/ Terrasse/ Balkon; im Park auf Bank oder Wiese; nach der Schule im Essenraum/ freier Klassenraum; Auf dem Schulhof nach der Schule; Stadtbibliothek; es gibt auch kostenlose Nachhilfe + Lernort

Hoffe konnte dir irgendwie helfen, denn das ist echt kompliziert mit deinen genannten Problemorten, viel Glück!

LG GermanExpress

Antwort
von Cleo016, 16

Ich finde im Wald an einem ruhigen Ort ist es sehr entspannend 

Antwort
von nowka20, 7

nachmittags ist die schule doch auch noch offen.

rede mit deinem lehrer!

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Abitur, 4

In meiner Stadt ist die Uni-Bilbliothek ein echter Geheimtip. Leute die sich laut unterhalten oder mit dem Handy telefonieren werden beim ersten mal noch ermahnt, dann aber glatt rausgeschmissen.

Kommentar von serienjunkie033 ,

bei mir ist leider die naheste uni zu weit weg

Antwort
von Zumverzweifeln, 16

Schon mal drüber nachgedacht, dich in eine Kirche zu setzen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community