Frage von serdog, 80

Wo kann ich gehen wenn ich Redebedarf habe?

Hall Community.. Ich habe einfach das Bedürfnis mit jemandem zu reden, nicht mit irgendeinem Freund oder Familienmitglied, am besten jemand den ich nicht kenne. Wo kann ich mich da wenden? Ist ein Psychologe da der richtige Ansprechpartner? Ich fühle mich nicht gut und die Gegebenheiten die mich umgeben bringen mich aus dem Alltag. Ich leide sehr darunter. Bitte um eure Hilfe bzw. Antwort.

Antwort
von schellsche, 80

Hallo! Du kannst aufjeden Fall zu einem Psychologen gehen. Die haben alle Schweigepflicht,das heißt sie dürfen niemandem erzählen worüber du geredet hast. Aber ganz wichtig für dich ist, das sie dir unvorgenommen zuhören.

Kommentar von serdog ,

vielen dank für deine antwort, ich werde das auf jeden fall machen (:

Kommentar von Seanna ,

Man kann NICHT einfach so zum reden zum Psychotherapeuten! Nur, wenn es um eine behandlungsbedürftige Störung geht.

Kommentar von schellsche ,

Wenn man jemandem zum reden braucht und noch dazu dringend,geht es einem für gewöhnlich garnicht gut. Von daher kann man davon ausgehen ,das es um eine behandlungsbedürftige Störung geht.In diesem Fall ist man beim Psychotherapeuten genau richtig!Wenn man nicht mit Freunden oder der Familie darüber reden kann ist es wohl eine ernste Sache.Deshalb steckt mehr dahinter als wie nur mal so zum reden.

Kommentar von TRichter1956 ,

Das stimmt im Prinzip, aber erst kommt das Reden, dann entscheidet der Psychotherapeut, ob es sich dabei um eine behandlungsbedürftige Störung handelt. Also: erstmal hingehen ist schon ok

Antwort
von Seanna, 60

Ohne behandlungsbedürftige Störung kannst du nicht einfach so zu nem Psychotherapeuten. Es sei denn du zahlst selbst.

Versuchs mit ner Beratungsstelle.

Kommentar von TRichter1956 ,

"Behandlungsbedürftige Störung" siehe mein Kommentar oben

Kommentar von Seanna ,

So überlaufen wie die sind, ist das Abfangen von schwammigem "Redebedarf" ohne konkret beschriebenen Anlass, durch eine Beratungsstelle, die ja als Wegweiser zur Richtigen stelle für solche Probleme fungiert, der richtige Weg.

Antwort
von basulani2, 72

Es gibt doch diese Seelsorgehotlines, da kann man anrufen und sich anonym alles von der Seele reden was man möchte, musst du halt mal googlen, das hilft bestimmt sehr bei Problemen. Ich habe auch ein schönes Notitzbuch gekauft in das ich alles was ich auf der Seele habe aufschreibe, das hilft mir sehr, und nachher mach ich ein Schloss dran, das fühlt sich immer gut an, da kann man seine Probleme buchstäblich "wegschließen." du kannst mich auch gerne mal anschreiben, ich höre gerne zu und gebe tipps, ich möchte mal psychologin werden :)

Kommentar von serdog ,

ich würde schon gerne von gesicht zu Gesicht reden und das mit dem Notizbuch ist wirklich eine gute idee.. (:

Antwort
von VeoX204, 58

08001110222 das ist die Telefon Seelsorge.

Wird bestimmt wieder alles 👍

Antwort
von sophia2441, 52

Geh zum Psychologen. Wenn du willst, kann ich mir dir schreiben. Dann adde xX50PH1AXx auf kik.

Kommentar von sophia2441 ,

Oder Nummer gegen Kummer etc

Kommentar von serdog ,

danke dir aber ich will lieber von facetoface reden (:

Kommentar von sophia2441 ,

Ok, ich bin eher der typ der schreibt. Viel Glück bzw Kraft. Das wird schon wieder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten