Frage von rix042, 62

Wo kann ich Energy Drinks kaufen die schnell geliefert werden und auch günstig sind (Relentless ist meine Lieblingsmarke)?

Wo kann ich allgemein Getränke für einen angenehmen Preis kaufen. Muss nicht unbedingt Energy Drinks sein.

Antwort
von Cokedose, 48

Wie ich auch schon bei deiner letzten Frage (https://www.gutefrage.net/frage/wo-kann-man-guenstige-energy-drinks-kaufen-in-do...) sagte, warte bis sie irgendwo in der Werbung sind. Billiger bekommst du sie woanders nicht.

Relentless gibt es in Aktion meist für 99 Cent je 0,5L Dose, in letzter Zeit sogar zum halben Preis für 79 Cent so wie vor 3 Wochen bei Kaufland (siehe Anhang).

Zur Info: Relentless gehört seit letztem Jahr nicht mehr zu Coca-Cola sondern zu Monster. Coca-Cola übernimmt nur noch den Vertrieb, hat aber sonst mit der Marke nichts mehr zu tun. Es gibt schon 4 neue Dosen mit 355ml. Ich finde, dass sich auch der Geschmack etwas verändert hat. Ins Negative. Ich habe den Verdacht, dass Monster die Marke Relentless mehr auf jüngere Konsumenten ausgerichtet und es süßer gemacht hat. Die neue Sorte "Passion Punch" schmeckt furchtbar.

Kommentar von rix042 ,

ach du sch.... Monster hat alles versaut.. ich fand den alten geschmack top! Wenn der jetzt anders ist.... omg

Kommentar von Cokedose ,

Also dramatisch verändert haben sie den Geschmack auch nicht, aber die Rezeptur wurde auf jeden Fall verändert. Was man zumindest erkennen sibd Unterschiede in der Nährwerttabelle. Origin hat jetzt 10g Zucker auf 100ml statt vorher 10,6g und Lemon Ice hat jetzt 12g statt 11,7g.

Sind zwar keinen großen Unterschiede, lässt aber darauf schließen, dann noch mehr geändert wurde.

Kommentar von Cokedose ,

Bisher habe ich leider auch noch keine Info ob es die 355ml Dosen zusätzlichen geben wird oder ob sie die 0,5L ersetzen werden. Es hat auch den Anschein als wenn es die Sorten Devotion (rot) und Apple&Kiwi dann künftig nicht mehr geben wird.

Antwort
von Blub45011, 59

Im Supermarkt:

Aufstehen>Anziehen>ins Auto/aufs Fahrrad setzten/laufen>In den Supermarkt rein gehen>in die Getränkeabteilung gehen>Getränke aussuchen >an die Kasse gehen>bezahlen>heim Gehen=Du hast billig Getränke in maximal 2 Stunden

Antwort
von KingTamino, 42

Im lokalen Getränkemarkt?
Ansonsten versuch Seiten wie mytime.de. Die nehmen zwar 5€ Liefergebühr aber ab X € nicht mehr und haben auch meist Gutscheine.

Preise sind da teilweise besser als im Supermarkt und Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen ja nach Bestelltag/Uhrzeit.

Die Liefern übrigens auch Lebensmittel wie Käse, Wurst etc.

Das kommt dann in einer Kühlbox mit Trockeneis.

Habe das während des Studiums in der Prüfungszeit mit ein paar anderen zusammen gemacht weil man einfach Abends die Liste zusammengestellt hat und dann wars bald da und man musste nicht irgendwie noch schnell zum Supermarkt

Kommentar von Cokedose ,

Getränkemärkte sind deutlich teurer als Supermärkte, Disocunter und SB-Warenhäuser. Zudem sind sie oft mehr auf Mehrweg ausgerichtet was an sich auch schon teurer ist.

Antwort
von Synovest, 42

Am besten Großmarkt oder Sonderposten...

Online, guck mal auf Amazon, da gibts Paletten, die mit Prime auch schnell geliefert werden...

Kommentar von rix042 ,

Auf Amazon wollen die für 12 Relentless dosen 25€

Antwort
von Hooks, 45

Das weiß ich leider nicht, möchte aber nur zu bedenken geben, daß das Zeugs hochgefährlcih ist.

Ich weiß von der ersten Stunde eines 1. Lehrjahres, wo der Lehrer fachfremd mit Kopien zu diesem Thema ankam, weil er seine Schüler warnen wollte. Mach DIch mal schlauim Netz darüber, was das fürDeinen Körper bedeutet!

Ich selbst halte als GEtränk das gute alte Leitungswasser für das beste. Es wird auch am stärksten überprüft. MAn kann es ja aufpeppen mit einem Schuß frisch gepreßter Zitrone.

Als heißes GEtränk empfehleich Dir GEtreidekaffee, klingt nach gar ncihts, aber z.B. Lindes (real) ist sehr gesund, und ich habe mich gut daran gewöhnt. Ich schütte einfach die Krümel in eine Tasse oder KAnne, Wasser aus dem Wasserkocher dazu, 5 min ziehen lassen, absieben. Oder den Bodensatz mittrinken / essen, schmeckt auch.

Kommentar von Cokedose ,

Du solltest das nicht pauschalisieren. Dass Energy Drinks keine Wellness Drinks ist klar. Hat aber auch niemand behauptet. Sie jedoch als grundsätzlich "hochgefährlich" zu bezeichnen ist absoluter Unsinn.

Abgesehen davon war das nicht die Frage.

Kommentar von Hooks ,

Nein, das war es nciht. Das stimmt.

Aber angesicht der Brisanz des Themas habe ich mich gedrängt gefühlt, das zu schreiben. Du hältst doch vielleicht auch jemanden fest oder schreist zur Warnung, wenn er vor ein Auto laufen will.

Immerhin sind schon Menschen gestorben nach GEnuß nur eines Drinks.

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/gesundessen/die-ersten-staaten-verbiet...

https://www.test.de/Energy-Drinks-Riskanter-Koffein-Kick-4573293-0/

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Verbraucher/d/3279230/so-gefaehrlich-sind-ener...

Kommentar von Cokedose ,

Was ist denn das mit dem Auto für ein zusammenhanglosen Vergleich? Nach deinem Beispiel müsstest du schon jemanden festhalten der nur Straße betreten will, auch wenn sie leer ist.

Bei dem einen (minderjährigen) Mädchen, das nach dem Genuss von Energy Drinks gestorben sind, war der Energy Drink nur der Auslöser aber nicht die Ursache. Es hatte schon vorher einen Herzfehler. Es hätte auch beim Sport einfach tot umfallen können.

Hast du dir deine Links eigentlich mal selbst durchgelesen?

Link 1: "250 Milliliter eines Energy-Drinks enthalten etwa 80 Milligramm Koffein. Auch zwei oder drei Drinks liegen demnach noch im grünen Bereich - für Erwachsene."

Link 2: "Wer Energy Drinks aber dosen­weise (!) trinkt, schadet der Gesundheit. Riskant sind sie zusammen mit Alkohol (!) oder als Sport­getränk."

Link 3: "... bei literweisem (!) Konsum aber gefährlich."

Wenn du Energy Drinks als höchstgefährlich einstufst, was ist dann Kaffee, der durchschnittlich die doppelte bis dreifache Menge an Koffein enthält? Ist Kaffee dann grundsätzlich tödlich???

Bei Eds gilt, wie bei allem anderen auch: Die Menge macht das Gift!

Kommentar von Hooks ,

Mit Zucker ist das Koffein erstens viel gefährlciher, zweitens raubt es dann doppelt das VItamin B1, und dessen Folgen kannst Du hier nachlesen: http://www.vitalstoff-lexikon.de/Vitamin-B-Komplex/Thiamin-Vitamin-B1-/Mangelsym... geht auch bis hin zum Tod.

Außerdem möchte der Fragesteller das billig im NEtz kaufen, d.h. der normale Weg hin zum Discounter ist ihm zuviel... das deutet daraufhin, daß er das schoin in MAssen genießen möchte, für eine Dose kaufst Du das nicht im Internet.

Kommentar von Cokedose ,

Das ist Unsinn. Vereinfacht ausgedrückt liefert der Zucker die eigentliche Energie, das Koffein kurbelt den Kreislauf an.

Ein netter Link, jedoch steht dort mit keinem Wort, der deine Behauptung stützt, dass EDs Vitamin B1 "rauben". Das habe ich auch noch nie in diesem Zusammenhang gehört oder gelesen.

Der Fragesteller schreibt nur von "liefern". Das machen teilweise auch Supermärkte. Zudem ist das reine Spekulation, dass er das in Massen konsumieren möchte. Da er gezielt nach preiswerten Drinks sucht, liegt eher die Vermutung nahe, dass er lieber einen einen Vorrat zu einem günstigen Preis anlegen möchte anstatt immer einzeln teure Dosen zu bezahlen, was absolut schlüssig ist und Sinn ergibt.

Kommentar von Hooks ,

Dann mußt Du ein bißchen umfassender gucken, ich wollte jetzt nicht alle Nebenseiten dazu angeben:

http://www.vitalstoff-lexikon.de/Vitamin-B-Komplex/Thiamin-Vitamin-B1-/Interakti...

Anti-Thiamin-Faktor (ATF)

Das Vorkommen des Anti-Thiamin-Faktors
(ATF) in Nahrungsmitteln kann zu Thiamin-Mangel führen. Dieser reagiert
mit Thiamin und führt zur Inaktivierung von Thiamin.

Der Konsum großer Mengen Tee und Kaffee – auch entkoffeinierter Kaffee –, sowie das Kauen von Teeblättern und der Betelnuss können durch das Vorhandensein des ATF einen Thiamin-Mangel verursachen.

Kommentar von Cokedose ,

Auch hier ist kein Zusammenhang mit Energy Drinks erkennbar.

Darüber hinaus gucke ich umfassend seit es Internet gibt und befasse mich schon seit über 20 Jahren mit Energy Drinks.

Was den Koffeinkonsum angeht gilt allgemein eine Menge als unbedenklich die noch über dem Durchschnitt liegt:

"In Europa konsumiert ein Erwachsener im Durchschnitt täglich 200 mg (100 bis 400 mg) Koffein, hauptsächlich über Kaffee und Tee aber auch über Erfrischungsgetränke und sogenannte Energy Drinks.

Die tägliche Aufnahme von bis zu 300 mg Koffein, vergleichbar mit drei Tassen Kaffee, stellt normalerweise kein Gesundheitsrisiko dar."

http://www.eufic.org/article/de/artid/Koffein-Gesundheit/

300 mg Koffein entspricht etwa einem Liter Energy Drink. Andere Quellen sprechen sogar von bis zu 600 mg täglich.

Und was den Zuckergehalt angeht, da liegen Energy Drinks i.d.R. sogar noch knapp unter Fruchtsäften.

Antwort
von NoctisAlive, 38

Internet? Ansonsten gibt's leckere bei KIK oder an der lux. Grenze.

-Noctis

Antwort
von CoDagBSS, 16

Hallo Rix,

in welchen mengen möchtest du kaufen?

Ist es wichtig ob mit Pfand oder Ohne?

Antwort
von Trainyourbody, 37

Im Supermarkt, übrigens gibt es Relentlesse mit neuen Design und einem neuen Geschmack (Passionsfrucht)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community