Frage von Fragant1995, 44

Wo kann ich einen Blog betreiben?

Wo kann ich kostenlos auf einer bekannten Internetseite einen Blog betreiben? Wie betreibe ich den? Was lohnt sich? Ich möchte einen öffentlichen Blog mit Texten, kleinen Videos und Bildern betreiben.

Antwort
von KlecksKeks, 13
  • Blogger / Blogspot

  • Wordpress
  • Tumblr

Blogger ist sehr bekannt.
Es wurde von Google aufgekauft, was bedeutet: Um es nutzen zu können, benötigst du einen Google-Account. Falls du ein Smartphone oder Tablet mit Android hast und den Google Play Store nutzt, kannst du mit den gleichen Google-Account auch einen Blog erstellen.

Infos und Hilfe zu Blogger / Blogspot findest du hier:

Den Blog kann man sich auch zu einer Homepage umbauen.
Dort kann man auch Seiten erstellen und das Design anpassen, auch ohne Programmierkenntnisse.

Du kannst auch mehrere Blogs unter einem Account erstellen und den Blog auch sichern. Es gibt einige Anpassungsmöglichkeiten. Der Speicherplatz für Fotos ist allerdings begrenzt.

Wordpress richtet sich eigentlich an Leute, die eine eigene Domain und eigenen Webspace haben. Seit einigen Jahren gibt es aber auch die Möglichkeit einen Blog bei Wordpress selbst zu erstellen, muss allerdings für mehr Speicher und weitere Funktionen (z.B. mehr Gestaltungsmöglichkeiten) bezahlen. Der kostenlose Account bietet 3GB Speicher.

Tumblr ist eher geeignet, wenn du deine Bloginhalte mit Anderen teilen möchtest und erlaubst, dass andere Leute deine Inhalte weiter verbreiten dürfen (sharing). Unter einem Tumblr-Account kannst du mehrere Blogs erstellen. Ob der Speicherplatz begrenzt ist, kann ich dir allerdings nicht sagen. Mir ist dazu nichts bekannt.
Tumblr wurde von Yahoo aufgekauft.

Alle Dienste sind kostenlos.

Antwort
von Rtothem, 25

Blogger.com? Gibt doch so ne Seite, die fast schon wie instagram ist. Blogspot glaub ich

Antwort
von blazes, 22

Wie willst du denn dein Content füllen ? Einfach nur Videos und Beiträge ist etwas schlecht.

Kommentar von uncutparadise ,

Das ist doch super toll und einfach. Das ist wie mit einem eigenen YouTube Kanal. Einfach ein paar let's plays, ein paar Challenges oder ein toller prank und schon startet die online Karriere ;-)

Kommentar von blazes ,

Ok. Die Konkurrenz ist allerdings sehr groß viel Erfolg.

Antwort
von grtgrt, 16

Die mit Abstand beste -- unter Hinnahme nur ganz geringer Einschränkungen sogar kostenfrei nutzbare -- Möglichkeit ist Wordpresshttps://de.wordpress.com/

Kommentar von grtgrt ,

Worpress zu nutzen reicht es,

  • sich dort anzumelden
  • und dann ein Theme zu wählen (es gibt kostenfreie). Dieses Theme definiert, was all deinen Seiten an Aussehen und Layout gemeinsam sein wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community