Wo kann ich ein Navi extra für Mofaroller kaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du nicht deine Verkleidung anbohren willst, dann bleibt dir nur noch eine Befestigung am Spiegel.

Eventuell hilft folgende Einkaufsliste (gibt es alles bei Amazon)

  • Twiins Bluetooth Headset D1 - für ca. 50,- 
  • ATG Handy-Laderät (ATG083DE) für ca. 20,- 
  • Hama Splash Light S - für ca. 20,-  (Spritzwasser geschütztes Case mit 4QuickFix-System) die Größe wird bei Amazon leider nicht angegeben.im Zweifelsfall sollte man das Case bei eBay bestellen.
  • Hama Halterung für Motoradspiegel - für ca. 13,- (hat ebenfalls das 4QuuickFix-System, die Halterung wird anscheinend nicht mehr hergestellt - aber zur Zeit gibt es noch Restbestände zu kaufen)

Das 4QuickFix-System heißt bei Hama übrigens "4 Krallen Rastersystem". Die die wasserdichte Hülle von HAMA gibt es in drei Größen bei Amazon bekommt man aber nur die Größe S, die anderen Größen bekommt man bei EBay.

Damit kannst Du dann dein Smartphone als Navi verwenden - professionelle Motorrad-Navigationssysteme mit RAM-Mount-Befestigung am Spiegel würden um die um die 400,- kosten.

Leider kann ich zu den Teilen noch keine Bewertung abgeben (befinde mich selber noch in der Beschaffungsphase),  aber ich schätze, dass ein Smartphone mit der kostenlosen APP "Navigator Free" von Mapfactor und den oben beschriebenen Komponenten die günstigste Lösung sein durfte.

Die Klebehalterung von dem ATG-Ladegerät wird wahrscheinlich ein Murks sein und nicht lange halten - da wird man sich wohl eine Schelle basteln müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab ein ganz normales Navi das ich im Auto benutzen kann mit spezieller Befestigung fürs Fahrrad, das geht bestimmt auch für den Roller ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann auch Stützräder Pflicht für alle Zweiräder mit Navi , das Ding lenkt ja zu viel ab beim fahren ab alleine durch drauf sehen kann es zu spät sein schon 1 Sec . kann da zu viel sein . Und man schaut da länger drauf . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alpino6
19.03.2016, 20:04

Und beim Auto nicht?ist wohl das gleiche Risiko ob 2Rad oder Auto,nur das es am Auto sogar im Sicht Feld ist,und dadurch behindert alles zu sehen.

0