Frage von Martin6350, 67

Wo kann ich die günstigsten Autoversicherung finden?

Sehr geehrte,rLeserinnen und Leser,

ich hab ein Problem, wenn ihr das beheben

Ich hab seit 20.09.2015 den Führerschein und das Problem ist hier die Versicherung ist zu teuer für mich weil ich 19 Jahre alt bin und der Führerschein neu

Mein Nachbar hat seit vielen Jahren den Führerschein und er hat ADAC versicherung Heute waren wir dort und ADAC sagte wir machen nicht so Das Auto auf deinem Namen zugelassenen wird und die Versicherung über jemand anderen Könnt ihr mir bitte sagen welche Versicherungen das machen und was ich tun solll, um nicht zu Geld zu bezahlen

Ich danke euch

Antwort
von RudiRatlos67, 28

Um die eigentliche Frage zu beantworten, das macht jede Versicherung, meines Wissens nach auch der ADAC. Aus meiner Sicht sträubt sich in Deinem Fall nur der Berater des ADAC, aus welchem Grund auch immer. Sicher gibt es bei Dir vor Ort auch andere vertrauenswürdigere Berater und meine Empfehlung ist, bei denen anzufragen und um ein günstigs Angebot zu bitten. Kostet in aller Regel nicht oder nur sehr wenig mehr als online, hat aber den riesen Vorteil, dass im Schadensfall nicht eine falsche Formulierung zu endlosen Windungen der Versicherung führt um nicht zahlen zu müssen.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 33

Geh doch mal auf zB Check24, gib die Fahrzeugdaten (evtl von einem Fahrzeug dass Dir vorschwebt) ein, setze als Versicherungsnehmer Deinen Nachbarn ein (ich denke mal dass ihr dies vorhabt) und gib da an dass das Fahrzeug auf Dich zugelassen werden soll und auch Du damit fahren dürfen sollst.

Allerdings allein der Umstand dass Du als Führerscheinneuling mit diesem Auto fahren dürfen sollst wird den Versicherungsbeitrag gewaltig in die Höhe treiben.

Kommentar von Havenari ,

Zu Check24 und Co. ist allerdings anzumerken, dass die nicht alle Anbieter im Vergleich haben - da fehlt z.B. in der Regel die sehr günstige HUK24.

Antwort
von basiswissen, 12

Meinst du definitiv günstig oder meinst du billig? Dass eine ist nicht gleich das andere. Ich kann dir nur dringend abraten von irgendwelchen Vergleichsportalen im Internet, denn wenn es dort um einen guten Versicherungsschutz zu günstigen Beiträgen geht bist du fehl am Platze. Hier hilft der nur ein spezialisierter Versicherungsmakler und den findest du im Internet. Selbstverständlich findest du solche Makler aber auch in der Umgebung deines Wohnortes schau doch einfach mal in die gelben Seiten oder Google einfach einmal.

Expertenantwort
von siola55, Community-Experte für Versicherung, 7

Hallo lieber Martin6350,

da hilft dir jedes Versich.maklerbüro in deiner Nähe gerne weiter! Und lass' dich bitte mal über die Eltern-Kind-Regelungen diverser Versicherer informieren: einzige Voraussetzung für die Inanspruchnahme ist, dass ein Elternteil ein Fzg. angemeldet und versichert hat!

Gruß einer ehem. Versich.maklerin

Antwort
von kenibora, 13

Was bitte verdienst Du denn mit 19 um Dir überhaupt ein Auto leisten zu können....? Kaufpreis - Steuer - Versicherung - monatliche Benzinkosten - Reparaturen/Instandsetzung - Verschleissteile. Gehe davon aus dass es daran liegt. Jede Versicherung braucht Nachweise!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community