Wo kann ich den richtigen Trainingsplan für mich finden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Plan:

Montag: 10 Minuten langsamer Dauerlauf, 15 Minuten Intervall-Lauf: 2 Minuten schnell laufen 1 Minute gehen, 5 Minuten langsamer Dauerlauf

Dienstag: 3 x 15 Kniebeugen, langsam bis in die 90 Grad Stellung, Knie dürfen nicht über die Zehenspitzen ragen, Rücken gerade, 3 x Liegestütz soviel du schaffst, dazwischen immer 1 Minute Pause, 3 x 15 Crunches

Mittwoch: 1 Stunde schwimmen: 3 x 15 Minuten in zügigem Tempo, dazwischen jeweils 5 Minuten Pause

Donnerstag dasselbe wie Dienstag

Freitag: 30 Minuten lockerer Dauerlauf

Samstag: 30 Minuten Crosstrainer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxoxo
20.01.2016, 22:38

Wie... Danke<3😃

Ich habe aber noch Fragen:

Was ist Intervall-Lauf?

Was sind Crunches?

Soll ich Mittwochs das gleiche wie Samstag machen, oder soll ich Pause machen (falls ich nicht ins Schwimmbad können sollte)

0

Du kannst ruhig was machen wenn du das möchtest, solange du keine schweren Gewichte hebst (was du wahrscheinlich sowieso nicht vorhast) :) Schau dir doch mal Blogilates an das ist eine Fitness Youtuberin die hat auch einen kostenlosen Trainingsplan und ihre Videos machen super viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir empfehlen mit Übungen wie Liegestützen etc. anzufangen und dann mit etwa 14 oder 15 mit Hanteln anzufangen . Ich hab es genau so gemacht und mit 12 angefangen und bin jetzt 15 bin seitdem viel gewachsen und jetzt ziemlich groß und sehr durchtrainiert du solltest nur bei rückenübungen aufpassen dass es nicht so viel ist dass dein rücken weh tut sonst kann das deine Wirbelsäule beschädigen und tatsächlich dein Wachstum beeinträchtigen. Einfach nicht zu extrem am Anfang um die Gelenke zu schonen bis du genug muskeln hast um die Gelenke genügend bei hohem Gewicht zu entlasten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Alter würde ich mich explizit auf Körper Training fixieren. Sprich Übungen ohne Hanteln sondern mit deinem eigenen Körpergewicht, keine Sorge es gibt genügende die genauso effektiv sein können wie mit Hanteln oder Kraftgeräten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst alles machen, mit den Gewichten unter 10 kg bleiben. Kauf oder leih Dir ein Trainingsbuch von Men`s Health aus, die haben meist eine kleine Ernährungskunde dabei und gute bebilderte Übungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung