Wo kann ich bei der Aufgabe ablesen wo a und d ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"d" bekommst du ja hin, oder?

Dann suchst du dir jetzt zwei unterschiedliche Punkte auf dem Grafen und setzt diese mit x, y und auch d in die Funktion ein. Jetzt hast du zwei Gleichungen mit zwei Unbekannten a und b, welche du jetzt einfach umformst und einsetzt.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LChiefMurdock
13.06.2016, 16:28

Sorry aber das beantwortet nicht die eigentliche Frage

0
Kommentar von unhalt
24.06.2016, 10:03

In deinem Fall solltest du dir einen Mathematik oder Physikstudenten suchen, der dir da etwas Nachhilfe geben kann. Wenn man wie du lange krank war und den Anschluss an den Unterricht verloren hat, dann ist es schwer sowas über eine Plattform wie Gutefrage.net zu verstehen/erklären.

Du musst schauen, welche Konstanten du direkt auslesen kannst und für die restlichen musst du Punkte des Grafen in deine Gleichung einsetzen und erhältst so mehrere Gleichungen (für jeden eingesetzten Punkt eine). Diese musst du nun zu den fehlenden Konstanten hin auflösen.
Wenn du also zwei Gleichungen A und B hast, mit jeweils zwei Konstanten u und v, dann formst du A so um, dass da v=irgendwas steht und setzt dies dann anstelle des v in Gleichung B ein. Nun hast du in deiner Gleichung B nur noch die Konstante u und kannst zu dieser hin auflösen.

Ich hoffe das hilft dir.
lg

1