Frage von DekleinBaua 05.07.2010

WO kann ich arbeiten ohne Ausbildung ?

  • Antwort von cncVeteran 05.07.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    hi. eine erfolgreiche ausbildung sichert dir noch lange nicht dein arbeitsplatz, und du wirst auch nicht unbedingt besser bezahlt werden. es kommt immer auf die individuelle situation und natürlich auf den berufzweig an. als vertreter z.B. bist du in der lage, einzig durch verkaufstalent, ein vermögen zu machen. dennoch, und das betone ich immer wieder, ist eine ausbildung von vorteil, weil man mit einem erfolgreichem abschluß auch das eigene selbstbewusstsein hebt. und ein gesundes selbstbewusstsein ist immer von vorteil, egal was man nach der ausbildung macht. gruß

  • Antwort von AmazoninMoon 05.07.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Nur so als info ohne ausbildung kann man nie RICHTIG geld verdienen und mit 19 ist man nicht zu alt um ne neue ausbildung zu beginnen in meiner klase sind zwei die sind 21 und fangen demnächst eine ausbildung an so leute wie dich gibts massenhaft heuptsache geld und wenn möglich nix neues lernen müssen HALLO werd erwachsen

  • Antwort von simsimine 17.07.2013

    jobs auf den unteren leveln im hotelbereich... also servicekraft, rezeptionist oder auch zimmerservice...

  • Antwort von khuanita 25.11.2010

    war deine ausbildung schulische oder betriebliche? ich brauche auch zur zeit hilfe melde dich bei mir und sag mir was du gemcht hast!

  • Antwort von Buecherleser 06.11.2010

    müllmann oder im grossmarkt toiletten putzen.

  • Antwort von Milkman257 05.07.2010

    hallo ich bin jez 17 =) und arbeite jez bei nordfrost ich weiß nicht ob du das kennst is aber ne firma die stellen alles ein, egal ob mit schulabschluss oder ohne (in deinem fall auch ohne ausbildung xD) und verdiene dort im monat ca zwischen 1000-1700€ immer unterschiedlich wieviel std du arbeitest. ist zwar nen knochenjob aber dafür gute bezahlung

  • Antwort von Wasabicliochips 05.07.2010

    Alles Blödsinn hier. die meisten die ich kenne haben ihre ausbildung fertig, und sind nun arbeitslos, weil sie keiner braucht. natürlich gehts auch ohne, wenn man glück hat!!

  • Antwort von nayla987 05.07.2010

    versuchs mal als callboy.... ne ne ne... also ohne ausbildung hast du kaum chancen

  • Antwort von brini86 05.07.2010

    Warum beendest du die Ausbildung nicht erstmal ? Du hast mit Ausbildung bessere Chancen wie ohne und abgebrochene Ausbildung macht sich nicht gut in den Unterlagen ? Zeugt nicht von Durchhaltevermögen!

  • Antwort von Mystika1245 05.07.2010

    Such dir unbedingt eine andere Lehrstelle oder beende deine jetzige Ausbildung!!!

    Du kannst mir ruhig glauben ohne endest du als Hilfsarbeiter oder als Arbeitsloser...

    Und da kann nie die Rede von "richtig Geld verdienen sein"!!!

  • Antwort von bigfoot2310 05.07.2010

    McDonalds.

    Wobei mit der halben Ausbildung könntest du schon überqualifiziert sein. Aber dann kannst ja vielleicht direkt Filialleiter werden.

  • Antwort von Bluefire1 05.07.2010

    naja ohne ausbildung: Taxifahrer,Ladenaushilfe,usw.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!