Wo kann ich 80 Kg Hackfleisch erwerben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Eli,

geh mal zu einen großen Metzger mit Großhandel und frag nach was der für 1 Kilo Rinderhackfleisch (Schwein oder auch gemischt) nimmt. Du solltest vorher schon wissen welches du kaufen willst. Ebenso wichtig ist die Zeit wann du es brauchst, falls du es am Samstag brauchst muß er es am Samstag frisch wolfen, das wird er bei 80 Kg sicherlich machen. Besorg dir auch gleichmal 5 rote Fleischkisten E2, die gibst du ihm und er solls da rein wolfen oder er tauscht sie mit seinen aus, weill er keine fremden "ungereinigten" Kisten nehmen darf. 

Vielleicht kannst du sie dir bei einem Bekannten leihen. Bitte keine Waschkörbe oder sowas. Und wenn der Metzger sie dir leiht wirst du Pfand zahlen müßen und am Besten machst auch noch einen Kuchen für die Mannschaft wenn du die Kisten wieder zurück gibst, damit bist du das nächste mal viel besser bekannt und hast es dann viel leichter :) Falls du mal 2 oder 5 Schweine brauchst :)

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2050601.m570.l1313.TR3.TRC2.A0.H0.Xfleischkisten+.TRS0&_nkw=fleischkisten+&_sacat=0

Damit machst du nicht den Eindruck das du eine arme Hausfrau bist, sondern das jemand bist der sich vielleicht doch auskennt und vom Fach kommt. Damit bekommst du einen besseren Preis als wenn "klein Emma" kommt und 80 Kg kaufen will.

Preislich bist du bei Rinderhack bei 2.50 bis 3.50 € im Großhandel vielleicht etwas mehr fürs wolfen. Schwein oder gemischt ist nicht viel billiger.

Ich hoffe, das dir meine Taktik, da vom Fach, eine Hilfe ist.

BTW: Was willst du damit machen ??

Gruß

Martin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestelle es beim Fleischer.

Wenn der Kilopreis ca. 4 Euro ist (soviel kostet es im Kaufland), bezahlst Du 320 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Metzger Deines Vertrauens. Preis ist bei der Menge sicher verhandelbar. Rechne mal grob mit 10 Euro pro Kilo bei gutem Hackfleisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoachimWalter
23.10.2016, 20:49

Den Preis will mein Metzger auch, und das Mett ist gut und frisch.

1

Ich würde es wahrscheinlich vorbestellen eher beim Fleischer als beim Konditor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Fleischer / Mezger deiner Wahl.

Auf Bestellung und (wenn ich der Fleischer wäre) vermutlich mit einer Anzahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da mußt Du schon etwas genauer fragen.
Reines Rindergehacktes oder halb und halb?
Bio-Qualität, Metzgerqualität, Supermarkt oder Discounter?

So oder so - diese Menge mußt Du vorab bestellen und den Preis erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Elli,

je nach dem was für Hackfleisch Du suchst und wo Du wohnst, entsprechend die Einkaufsmöglichkeiten.

In Berlin würde ich es von einem türkischen Händler holen. Frischeres Hackfleisch ist kaum zu bekommen.

Es wird in verschiedenen Qualitäten angeboten, allerdings keine Bio Qualität.

Dort bekommt jedoch kein Schweinefleisch. Für reines Rinderhackfleisch wäre es eine gute Adresse. Vielleicht einen Tag vorher Mal vorbeifahren und absprechen. Dann dürfte es kein Problem sein.

Sollte es sich um Hackfleisch mit einem Schweinefleischanteil handeln, dann schlage ich die Metro vor. Die haben solche Mengen immer vorrätig.

Vielleicht gibt es in Deiner Nähe eine Metro oder einen anderen Großmarkt.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fleischerei ab 2.99/kg ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da wo das andere auch herkommt , im gastro großhandel . C&C  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mußt Du vorher bestellen. Entweder im Supermarkt oder beim Metzger. Letzterer ist teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung