Frage von smkbt, 81

Wo kann beim DHL-Paket sein, zeitverzögerte Sendungsverfolgung, Pakte angeblich am Wunschort hinterlegt aber nicht zu finden?

Ich habe vorgestern ein DHL-Pakte erhalten, zumindest offiziell wenn man der Sendungsverfolgung glauben kann. Ich habe (in diesem Fall leider..) eine Abstellgenehmigung für den Platz direkt vor meiner Wohnungstür im Flur. Problem: hatte eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten, daß das Paket um 13:56 Uhr an meinem Wunschort (also vor der Wohnungstür) abgelegt wurde. Als ich um ca. 15:05 Uhr heimkam, war da nichts. Als ich dann sofort die Sendungsverfolgung im Netz abgerufen habe, stand da bis gestern um ca. 18 Uhr (also ca. 28 h lang) noch, daß es sich in der Zustellung befindet. Dass es erfolgreich am Wunschort hinterlegt wurde, wurde anscheinend erst gestern um ca. 18 Uhr irgendwie da eingegeben. Zusammenfassend kommt mir das alles sehr komisch vor, entweder es wurde in der knappen Stunde, in der es angeblich vor der Wohnung lag, ich aber nicht da war, geklaut (Flur für ca. 12 andere Leute zugänglich, bisher aber diesbezüglich noch nie Probleme...) oder da ist was beim Auslieferer gedreht worden, denn warum wird der Status erst ca. 28 Stunden später geändert und das auch noch an einem Sonntag???? Weiß wer Rat oder hat was ähnliches erlebt? Danke schon mal!

Antwort
von Glasauge, 76

Sie haben den Vetrag unterschrieben haben Sie auch genau durchgelesen was was Sache ist. Ablageort muss sicher sein und nicht durch Dritte einsehbar sein usw. Mit der Benachrichtigungskarte ist der Postler auf der sicheren Seite so haben Sie es ihm ja beauftragt. Die Sendungsverfolgung ist nur ein Infoportal und kann jederzeit vom Istzustand abweichen. DHL schlägt sich täglich mit Millionen Sendungen herum da haben die anderen wie Hermes, UBS, DPD usw. etwas einfacher. Nur der DHL-Kundenservice kann dir genaue Sendungsdaten mitteilen. Mein Tipp: Melde dich bei -paket.de- an da haste alles was du brauchst, das ist eine eigene Seite von DHL für seine Kunden. Ich lassen mir meien Pakete auf -Postfiliale Direkt- schicken und wenn ich nach Hause fahre sind sie schon da und nehme sie mit bekomme dafür eine SMS und ein e-Mail besser gehts nimmer. Noch nie ein Paket verpasst-Super.

Es ist so einfach bei DHL Pakete zu bekommen wenn man sich nur schlau macht.

paket.de ist die Lösung nur Mut !

Antwort
von Markus0061, 58

Der Ausdruck auf der Karte enthält die korrekte Uhrzeit der Ablage. Die Sendungsverfolgung hinkt systembedingt häufig hinterher.

Wenn das Paket verschwunden ist, wird's bitter, da die Vereinbarung der Abstellgenehmigung einen Haftungsausschluss für Schäden nach Zustellung enthält. Natürlich könnte auch der Zusteller das Paket unterschlagen haben, aber das ist vermutlich kaum nachweisbar.

Insgesamt ist eine Abstellgenehmigung in einem so stark frequentierten Gebäude keine besonders gute Idee gewesen. Die Erkenntnis hilft leider hinterher auch nicht weiter. :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community