Frage von jasminhx, 112

Wo Kaninchen verkaufen ?

Hallo Leute,
Meine Kaninchen bekommen bald Nachwuchs und Ich habe einen grossen Stall mit 3 Etagen und einen garten mit einem Auslaufstall also genug Platz für die kleinen... Jetzt möchte ich sie gerne verkaufen da wir nicht alle behalten können aber wo? Ich finde eBay und andere Seiten ziemlich unseriös in Sachen Tierverkauf kennt jemand eine Seite die speziell für den Tierverkauf geeignet ist? Und muss man das anmelden? Ich kenne mich nicht ganz so gut aus vielleicht kann mir jemand helfen der evtl. schon Erfahrung gemacht hat! :)
Danke im Voraus

Antwort
von CRO1412, 39

Ich würde Zettel beim Tierarzt aufhängen und darauf achten das sie wirklich in Artgerechte Haltung kommen (Tag und Nacht 2qm pro Tier auf einer Ebene, Keine Einzelhaltung, usw..) Wenn du die in einem Zoogeschäft abgibst kannst du dir über die Haltung nicht sicher sein..

Antwort
von Branko1000, 71

Du kannst dich z.B. in einem Tierheim erkundigen, wie das funktioniert und ob du dort einen Zettel aushängen darfst, damit die Leute dich nach den Kaninchen fragen.

Antwort
von wildocean1, 68

Hallo,

du kannst Zettel aushängen in bspw. Tierläden oder Tierfuttergeschäften. Außerdem kannst du im Tierheim nachfragen ob du dort einen Aufruf anpinnen darfst. Du kannst sie aber auch gleich an ein Tiergeschäft abgeben, die diese dann verkaufen (ob du dafür Geld bekommst weiß ich nicht).

Hoffe ich konnte dir helfen

Kommentar von jasminhx ,

Okay danke ich werde mich da mal erkundigen !:) Weisst du auch evtl. ob man das anmelden muss?

Kommentar von wildocean1 ,

Als ich das mit meinen Kleintieren gemacht habe, habe ich da nichts angemeldet. Denke also auch nicht, dass man das machen muss.

Kommentar von jasminhx ,

Ok danke

Kommentar von monara1988 ,
Du kannst sie aber auch gleich an ein 
Tiergeschäft abgeben, die diese dann verkaufen

Glaubst Du nicht das die schon genug Kanicnhen in den Geschäften haben?

Und weißt Du, was die TIergeschäfte üblicherweise mit Kaninchen und Co. machen die sie nicht loswerden? - Den wird das Genick gebrochen, in kleine Schalen gepresst, und als Frostfutter verkauft!

Daher würde ich dahin keine Tiere geben...

Antwort
von meini77, 14
  • Tierheim

  • Tiernahrungs-Läden

Und umgehend den Vater (das männliche Kaninchen, nicht Deinen eigenen) kastrieren lassen!!!

Antwort
von lelelilo2, 6

Es passt nicht zur frage aber ich und meibe Familie haben an einem tier Interesse. Aber wir wissen noch nicht vieleicht 5-10€

Antwort
von SJ7IFVQ5, 57

Also ich finde Ebaykleinanzeigen und co ziemlich gut... Aber Tierheime bieten auch an es zu verkaufen und bis es verkauft ist kann es bei dir bleiben...

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 28

Hi jasmin,

war der Wurf Absicht oder ein Versehen?

Kommentar von jasminhx ,

Es war ein Versehen. Ich hab es erst bemerkt wo ihr Bauch immer "grösser" wurde und die sich Fell rausgerissen, mehr gefressen hat usw... Ich war auch schon bei einem Tierarzt und der hat das bestätigt.  Leider weiss ich nicht genau wann die Babys kommen..

Kommentar von Ostereierhase ,

Wenn du die Jungtiere in guten Händen wissen willst, kannst du sie über die Tierschutzforen im Netz vermitteln. Diese erfordern eine Anmeldung. Die Jungen müssen geimpft werden und alle Jungrammler frühkastriert, aber dafür ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie nicht in irgendwelchen Kinderzimmern in Käfigen versauern.

Antwort
von Sabiatrenborns, 59

Bei Ebay Kleinanzeigen kannst Du das machen (das ist nicht Ebay!)

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community