Frage von Lariamopfer, 80

Wo ist Rechtsanwalt Wolfgang Kunze?

Die im Internet auffindbaren Nummern sind nicht vergeben. Er hatte sich offensichlich intensiv mit Arzneimittelrecht befasst. Im Zentrum seiner Interesse stehen angeblich vor allem Medikamente mit folgenden Wirkstoffen:

Mefloquin (Malaria) Lariam (Roche Pharma AG)
Isotretinoin (Akne) Roacutan (Roche Pharma AG)
Oseltamivir (Grippe) Tamiflu (Roche Pharma AG)

In seinem Profil auf www.anwalt.de steht das er die Interessen von Geschädigten vertritt. Er hat doch nicht etwa die Seiten gewechselt oder ist anderweitig unschädlich gemacht? Wie kann ich ihn kontaktieren?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Mikkey, 42

Hast Du es schon mit einem klassischen Brief versucht? Die Adresse ist nicht schwer zu finden, außerdem wird auch die des Partners und der Kanzlei aufzufinden sein

Antwort
von Lariamopfer, 26

Am 11.3.2016 hat man bei mir eine Malaria Tropika diagnostiziert. Dummerweise mit 6 Tabletten Lariam behandelt. Seitdem ist alles anders!

Kommentar von Observer123456 ,

Du hast Nachricht auf FB wegen deiner Lariam-Problematik.

Antwort
von fritzkatze, 44

Versuchs über die Telefonauskunft oder Gelbe Seiten.

Kommentar von Lariamopfer ,

Die dort vermeldeten Telefonfonnummern sind "nicht vergeben". Vielleicht weiß ja jemand aus 66333 Völklingen Näheres?

Antwort
von vitus64, 31

Lariam ist übles Zeug. Was ist passiert?

Kommentar von Lariamopfer ,

Am 11.3.2016 hat man bei mir eine Malaria Tropika diagnostiziert.
Dummerweise mit 6 Tabletten Lariam behandelt. Seitdem ist alles anders!

Kommentar von vitus64 ,

Mir ging's damals nur drei Tage dreckig. Viel Glück.

Kommentar von Lariamopfer ,

Hat man dir auch eine "therapeutische" Dosis verabreicht? Dann hast du, denke ich, Glück gehabt. Ich würde sofort unterzeichnen, wenn mir jemand garantiert der Alptraum sei in drei Monaten vorbei.

Antwort
von Observer123456, 11

Versuch es mal bei Dipl. jur. Anselm Monecke / Saarbrücken. Der kann Dir vielleicht weiterhelfen bei der Frage wo Herr Kunze geblieben ist. Herr Monecke war seinerzeit auch in der Kanzlei beschäftigt und hat sich dann mit allen Daten von der Seite löschen lassen. Die Frage des Seitenwechsels ist interessant. Vielleicht war er ja nie auf der einen Seite von der dann evtl. gewechselt wurde?  Nur als Überlegung. Nicht als Behauptung.
Im übrigen hast Du Nachricht auf FB wegen deiner Lariam-Problematik die Du dort auch schon mitgeteilt hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten