Wo ist Microsoft Office auf der Festplatte installiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Microsoft anrufen und ihnen erklären dass deine alte HD eingegangen ist oder du keinen Zugriff mehr hast. Die setzen dann deine Lizenz zurück wenn du versprichst dass du keinen zusätzlichen PC betreibst. Habe ich auch schon mehrfach gemacht.

Nur kopieren macht die Eintragungen in der Registry nicht und installiert auch nicht die zusätzlichen DLLs im Windows Ordner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office

Oder direkt die Anwendungen:

C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\Office14

(Die bunten Bilder mit der Endung: ".EXE")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simon2356
18.11.2015, 14:02

Danke,

leider reicht kopieren tatsächlich nicht aus. Ich werde wohl dort anrufen müssen.

0

Das MS-Office ist auf dem Betriebssystem der alten Festplatte installiert. Meiner Meinung nach dürfte kein Problem auftreten, wenn Du es auf dem Windows 10 der neuen Festplatte installierst und aktivierst, da System auf der alten Festplatte inaktiv ist.

Um es auf der alten Festplatte zu deinstallieren, könntest Du von der alten Festplatte booten, indem die neue Festplatte vorübergehend abgeklemmt wird.

Da Du ohnehin Deine Daten auf die neue Festplatte kopiert hast, könntest Du mit Hilfe des Win10 der neuen Festplatte in der Datenträgerverwaltung (Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung) die Systempartition der alten Festplatte über einen Rechtsklick auf die grafische Darstellung formatieren und somit alles darauf befindliche löschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?