Frage von fabricekrueger, 94

Wo ist meine Lieferung?

Ich habe letzte Woche Mittwoch (30.03.) eine Bestellung via Amazon bei einem Drittanbieter aufgegeben. Dieser hat mir bereits gestern bestätigt, dass es am Freitag (1.04.) Mittag von DHL abgeholt wurde. Nun das Problem: Laut der Amazon Sendungsverfolgung hat das Paket die Logistikzentrale verlassen und befindet sich seit Freitag auch auf dem Weg. Laut DHL jedoch wurden lediglich die Sendungsdaten an DHL übermittelt. (1.04. um 13.32uhr).

Ich weis also derzeit weder WO mein Paket ist noch WANN es kommen wird.

Meint ihr es wird wieder auftauchen und hat jemand ähnliche Erfahrungen mit DHL machen müssen?

Antwort
von JohnnyAppleseed, 30

Die Einen gaben mit DHL Probleme, die Anderen mit DPD, wieder Andere mit Hermes. Wenn du eine Sendungsverfolgungsnummer hast, kannst du ja sehen wann es kommt. Ist der von Amazon angegebene Zeitraum noch nicht rum, musst du warten. Ist der Zeitraum verstrichen, Amazon kontaktieren.

Antwort
von Branko1000, 41

Wenn das Paket noch nicht im Start Paketzentrum bearbeitet wurde, dann hat der Händler das Paket noch nicht an DHL übergeben und da kannst du dich nur an den Händler wenden.

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 46

Viele Amazon-Verkäufer melden den Versand vorzeitig, um das Geld von Amazon schon früher zu bekommen ;-)

Kommentar von fabricekrueger ,

Naja, aber der Verkäufer bestätigte mir jetzt mehrmals dass sämtliche Pakete (über 80) am Freitag von DHL bei Ihm abgeholt worden sind.

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Was genau DEIN Verkäufer mit DEINEN Paketen, wann, wo und wie macht, das kann hier im Forum natürlich niemand wissen.
Was also erwartest du HIER als Antwort?
Hast du keinen voraussichtlichen Liefertermin bekommen in der Bestellbestätigung?

Antwort
von fabricekrueger, 36

Ob jemand auch solche Erfahrungen mit DHL gemacht hat! Pakete verschwunden? Aufgehangende Sendungsverfolgungen? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community